Zum Special Carrier & Provider

 

Willkommen im Special Carrier & Provider

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insiderschon der Titel zeigt, warum dieses Special einen Nerv trifft. Denn Telekommunikation, wie sie einmal war, gibt es nicht mehr. Mit dem Internet-Protokoll ändern sich die Access-, Transport- und Core-Netze zu Universal-Netzwerken, die Sprache und Daten – getrennt und in Kombination – liefern.

Breitband per Kupfer, Glasfaser und Funk ermöglichen viele Arten von Diensten und Dienstleistungen. Telefonie ist nunmehr ein Bestandteil von Unified Communications mitsamt Video-Konferenzen beziehungsweise Triple Play, inklusive Video-Streaming und IPTV. So wandeln sich Telco-Konzerne zu IT- und TK-Services-Anbietern, konsumieren ihrerseits jedoch auch Netz- und IT-Kapazitäten.

Umgekehrt werden Dienstleister aus der IT und der Energiebranche zu Carriern und Providern.
Konvergenz und Diversifizierung passieren nicht ohne Knirschen. Häufig fehlt entweder TK- oder IT-Know-how, aber auch Technik. Damit räumt unser Special auf; es bietet Artikel, Videos, Whitepaper, Grundlegendes, Hintergründiges und Aktuelles in sechs Themenbereichen.

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider

Das IP-Insider-Special zu Carriern und Providern

 

Die Nachfrage nach unseren LTE-, MPLS-, Carrier-Ethernet,-, 100-Gigabit- WiMAX-, Satelliten-, Richtfunk- und nicht zuletzt den Breitband-auf-dem-Land-Artikeln zeigt ein starkes Interesse quer durch unsere Leserschaft. IP-Insider will mit dem Provider & Carrier-Special einen zusätzlichen Service bieten. Hier sind alle Nachrichten, Fachartikel, Webcast und Whitepaper zu den relevanten Themenbereichen zusammengefasst: Routing und Switching, Märkte und Services, die physikalische Infrastruktur, Mobilfunk und Kabelnetze, Protokolle und Standards sowie Strategiediskussionen um Lizenzen, Architekturen und Finanzierungsmodelle.


Das Zusammenwachsen von Telekommunikation und Informationstechnik oder All-IP-Netze eröffnen Chancen, bereiten aber auch ein weites Feld für Spannungen auf politischen, organisatorischen, strategischen, technischen und inhaltlichen Ebenen, etwa wenn es um die Breitbandversorgung Versorgung auf dem Land geht. 


Der Weitverkehrsmarkt befindet sich im Umbruch; die Konkurrenz wird härter, aber auch bunter; denn es kommen neue Wettbewerber hinzu und das Angebot an Services wächst. Der Bandbreitenhunger scheint unstill- und der Datenaustausch über weite und sehr weite Strecken unabdingbar. Da sind frische Ideen, neue Techniken und Praktiken gefragt, um die Herausforderungen und die neuen Risiken in den Griff zu bekommen. Das Special Carrier & Provider ist ein ganz spannendes.

 


Bundesweite Vernetzung von 8.800 Standorten

SD-WAN-Projekt von Lancom und Ecotel

Bundesweite Vernetzung von 8.800 Standorten

16.04.19 - Lancom und Ecotel planen eigenen Angaben zufolge eines der größten europäischen WAN-Projekte auf SDN-Basis. Lancom liefert die Hardware, die Vernetzung über ein VPN übernimmt Ecotel. Ziel ist ein Netz über 8.800 deutsche Standorte mit „Ende-zu-Ende-Datensicherheit – Made in Germany“. lesen

DE-CIX jetzt mit 400-Gigabit-Ethernet

Start am Internetknoten Frankfurt

DE-CIX jetzt mit 400-Gigabit-Ethernet

11.04.19 - Als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach mehr Datenkapazität bietet DE-CIX jetzt auch 400GbE-Zugangstechnologie an. Die Erweiterung basiere auf der DE-CIX-Apollon-Plattform, bei der Nokia-Router eingesetzt werden. Die 400GbE Nokia Linecards seien ab sofort am DE-CIX Frankfurt verfügbar. lesen

BREITBAND AUF DEM LAND

STANDARDS & NETZE

Südkorea bei 5G führend, Deutschland im Abseits

Mobilfunk-Länderindex

Südkorea bei 5G führend, Deutschland im Abseits

09.04.19 - An 5G werden weltweit hohe Erwartungen geknüpft. Derzeit geht es mit dem technologischen Ausbau in den diversen Ländern unterschiedlich voran. Während Südkorea, die USA und Australien die Rangliste als Leader anführen, trottet die Bundesrepublik eher hinterher. lesen

MANAGEMENT & SECURITY

Großes Kino – schnell und sicher

Berlinale setzt auf Ethernet Encryption von Colt

Großes Kino – schnell und sicher

13.02.19 - Die Internationalen Filmfestspiele Berlin nutzen 2019 erstmals die Ethernet-Encryption-Lösung von Colt. Somit könne die Berlinale die Filmdaten zwischen ihren Servern im Colt-Rechenzentrum und den Spielstätten bei höherem Sicherheitslevel in gewohnter Geschwindigkeit transportieren. lesen

ROUTING & SWITCHING

Edge-Plattform für Netzbetreiber

Mehr Performance am Netzwerkrand

Edge-Plattform für Netzbetreiber

18.03.19 - Mit dem HPE Edgeline EL8000 Converged Edge System sollen Netzbetreiber datenintensive Dienste mit sehr geringer Latenzzeit bereitstellen können. Die auf offenen Standards beruhende Plattform könne am Netzwerkrand große Datenmengen in Echtzeit verarbeiten. lesen

PHYSICAL LAYER & MESSTECHNIK