Zum Special Carrier & Provider

 

Willkommen im Special Carrier & Provider

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insiderschon der Titel zeigt, warum dieses Special einen Nerv trifft. Denn Telekommunikation, wie sie einmal war, gibt es nicht mehr. Mit dem Internet-Protokoll ändern sich die Access-, Transport- und Core-Netze zu Universal-Netzwerken, die Sprache und Daten – getrennt und in Kombination – liefern.

Breitband per Kupfer, Glasfaser und Funk ermöglichen viele Arten von Diensten und Dienstleistungen. Telefonie ist nunmehr ein Bestandteil von Unified Communications mitsamt Video-Konferenzen beziehungsweise Triple Play, inklusive Video-Streaming und IPTV. So wandeln sich Telco-Konzerne zu IT- und TK-Services-Anbietern, konsumieren ihrerseits jedoch auch Netz- und IT-Kapazitäten.

Umgekehrt werden Dienstleister aus der IT und der Energiebranche zu Carriern und Providern.
Konvergenz und Diversifizierung passieren nicht ohne Knirschen. Häufig fehlt entweder TK- oder IT-Know-how, aber auch Technik. Damit räumt unser Special auf; es bietet Artikel, Videos, Whitepaper, Grundlegendes, Hintergründiges und Aktuelles in sechs Themenbereichen.

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider

Roaming treibt Sicherheitsentwicklung voran

Palo Alto Networks sieht Security-Trend

Roaming treibt Sicherheitsentwicklung voran

10.12.18 - Kostengünstiges internationales Roaming ist weitgehend verfügbar geworden, verbunden mit Folgen für die Cybersicherheit. Für die Mobilfunkbetreiber habe dies erhebliche Veränderungen mit sich gebracht – und neue Sicherheitslücken, wie Palo Alto Networks berichtet. lesen

ADVA-Monitoring im Dark-Fiber-Netz von Trent

Glasfaserüberwachung in Echtzeit

ADVA-Monitoring im Dark-Fiber-Netz von Trent

13.07.18 - Der niederländische Netzdiensteanbieter Trent überwacht die Glasfaser in seinem Dark-Fiber-Netz ab sofort mit Advanced Link Monitoring (ALM) von ADVA. Die Überwachungslösung liefere kontinuierlich Informationen zur Netzqualität, mit denen die Serviceverfügbarkeit maximiert werden könne. lesen

FACHARTIKEL

Wie Telkos das Gesamtmanagement ihres Netzes gelingt

Mit integrierter Bestandsübersicht alles Blick

Wie Telkos das Gesamtmanagement ihres Netzes gelingt

25.06.15 - Tablets, Smartphones, Wearables – die Zahl mobiler Endgeräte steigt stetig. Im Jahr 2014 nutzten bereits 69 Prozent der deutschen Internetnutzer das Web mobil. Tendenz steigend! Für Telkos bedeutet das: Sie müssen ihre Netze stetig erweitern und an die steigenden An­for­de­run­gen ihrer Kunden nach Bandbreite, Verfügbarkeit und Netzabdeckung anpassen. lesen

PRAXIS

Transparent durch revisionssicheres Aufzeichnen der Systemadministration

Die Server-Farm von Interoute bietet dank Balabit den Hosting-Mandaten Personenschutz

Transparent durch revisionssicheres Aufzeichnen der Systemadministration

16.08.10 - Interoute suchte nach einer Möglichkeit, alle administrativen Tätigkeiten an einer gehosteten Web-Farm mit sensiblen personenbezogenen Daten zu dokumentieren. Mit der Appliance „Shell Control Box“ Blabit gelang dies innerhalb nur weniger Stunden. Damit ist das Kommunikationsunternehmen jetzt in der Lage, seinen Kunden auf Wunsch komplette Transparenz bei allen Administrationsprozessen anzubieten. lesen

NEWS UND INTERVIEWS

Weitere Partner bei Ensemble Harmony

Anbieterübergreifende Kooperation für NFV

Weitere Partner bei Ensemble Harmony

02.08.16 - Zehn weitere Mitglieder sind dem NFV-Ökosystem Ensemble Harmony von ADVA Optical Networking (ADVA) beigetreten. Communication Service Provider sollen Automatisierung und Virtualisierung so noch schneller vorantreiben. lesen