Zum Special Carrier & Provider

 

Willkommen im Special Carrier & Provider

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insiderschon der Titel zeigt, warum dieses Special einen Nerv trifft. Denn Telekommunikation, wie sie einmal war, gibt es nicht mehr. Mit dem Internet-Protokoll ändern sich die Access-, Transport- und Core-Netze zu Universal-Netzwerken, die Sprache und Daten – getrennt und in Kombination – liefern.

Breitband per Kupfer, Glasfaser und Funk ermöglichen viele Arten von Diensten und Dienstleistungen. Telefonie ist nunmehr ein Bestandteil von Unified Communications mitsamt Video-Konferenzen beziehungsweise Triple Play, inklusive Video-Streaming und IPTV. So wandeln sich Telco-Konzerne zu IT- und TK-Services-Anbietern, konsumieren ihrerseits jedoch auch Netz- und IT-Kapazitäten.

Umgekehrt werden Dienstleister aus der IT und der Energiebranche zu Carriern und Providern.
Konvergenz und Diversifizierung passieren nicht ohne Knirschen. Häufig fehlt entweder TK- oder IT-Know-how, aber auch Technik. Damit räumt unser Special auf; es bietet Artikel, Videos, Whitepaper, Grundlegendes, Hintergründiges und Aktuelles in sechs Themenbereichen.

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider

Telekom schnürt Komplettpakete für IoT

Einstieg in Asset Tracking und Industrial Machine Monitoring

Telekom schnürt Komplettpakete für IoT

11.06.18 - Dank jetzt präsentierter Komplettpakete der Telekom soll der Mittelstand mühelos ins Internet der Dinge (IoT) einsteigen. Zunächst unterstützen die Angebote das Monitoring von Maschinen und das Tracking von Gütern und Geräten. lesen

DE-CIX verbindet direkt mit Google Cloud

Vom lokalen Rechenzentrum zur Cloud

DE-CIX verbindet direkt mit Google Cloud

28.05.18 - Als Interconnect Partner bietet DE-CIX ab sofort direkte Verbindungen zur Google Cloud an. Die per CE-CIX DirectCLOUD Service angebotenen Subrate-Interface-Geschwindigkeiten starten bei 50 Mbit/s. lesen

FACHARTIKEL

Künstliche Intelligenz optimiert das Mobilfunknetz

Datenanalysen bei Telefónica Deutschland

Künstliche Intelligenz optimiert das Mobilfunknetz

21.02.18 - Die Instandhaltung, Überprüfung und Optimierung eines Mobilfunknetzes mit all seinen Mobilfunkstandorten und komplexen Netzelementen erfordert jede Menge menschliches und technisches Know-how. Um komplexe Zusammenhänge im Mobilfunknetz noch besser zu verstehen, setzt Telefónica Deutschland seit einiger Zeit Algorithmen und Künstliche Intelligenz (KI) ein. lesen

PRAXIS

Die Zukunft fest im Visier – E-Plus setzt auf LTE-Technik von ZTE

ZTE liefert Netz- und Zugangstechnik für die E-Plus-Gruppe

Die Zukunft fest im Visier – E-Plus setzt auf LTE-Technik von ZTE

27.10.11 - Der chinesische Hersteller von Telekommunikationstechnik ZTE hat eine enge Partnerschaft mit der E-Plus-Gruppe geschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation liefert ZTE neben der Zugangstechnik für die UMTS-Erweiterung HSPA+ auch die Core Network Technology. Darüber hinaus ist ZTE maßgeblich am Aufbau des G4-Standards LTE bei der E-Plus-Gruppe beteiligt. lesen

NEWS UND INTERVIEWS

Starkes Wachstum bei DE-CIX

Internetknoten mit mehr Kunden und Kapazität

Starkes Wachstum bei DE-CIX

22.05.18 - Der Internetknotenbetreiber DE-CIX vermeldet für 2017 ein konsolidiertes Kundenwachstum von weltweit rund 14 Prozent. Der DE-CIX in Frankfurt habe seine global führende Position behaupten können, zudem betreibe man mit DE-CIX Madrid den weltweit am stärksten wachsenden Internet Exchange. lesen