Zum Special Carrier & Provider

 

Willkommen im Special Carrier & Provider

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insiderschon der Titel zeigt, warum dieses Special einen Nerv trifft. Denn Telekommunikation, wie sie einmal war, gibt es nicht mehr. Mit dem Internet-Protokoll ändern sich die Access-, Transport- und Core-Netze zu Universal-Netzwerken, die Sprache und Daten – getrennt und in Kombination – liefern.

Breitband per Kupfer, Glasfaser und Funk ermöglichen viele Arten von Diensten und Dienstleistungen. Telefonie ist nunmehr ein Bestandteil von Unified Communications mitsamt Video-Konferenzen beziehungsweise Triple Play, inklusive Video-Streaming und IPTV. So wandeln sich Telco-Konzerne zu IT- und TK-Services-Anbietern, konsumieren ihrerseits jedoch auch Netz- und IT-Kapazitäten.

Umgekehrt werden Dienstleister aus der IT und der Energiebranche zu Carriern und Providern.
Konvergenz und Diversifizierung passieren nicht ohne Knirschen. Häufig fehlt entweder TK- oder IT-Know-how, aber auch Technik. Damit räumt unser Special auf; es bietet Artikel, Videos, Whitepaper, Grundlegendes, Hintergründiges und Aktuelles in sechs Themenbereichen.

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider

Schlechte 4G-Abdeckung in Deutschland

Bericht: Netzverfügbarkeit teilweise unter 50 Prozent

Schlechte 4G-Abdeckung in Deutschland

07.08.19 - Einem Bericht der Analysten von Opensignal zufolge ist die 4G-Abdeckung in ländlichen Regionen Deutschlands deutlich geringer ist als in städtischen Gebieten. In manchen Gegenden auf dem Land stehe den Nutzern in weniger als 50 Prozent der Zeit 4G zur Verfügung. lesen

M2-Board mit MIOTY-Funkanbindung

Advantech entwickelt MYTHINGS Module for M2.COM

M2-Board mit MIOTY-Funkanbindung

22.07.19 - Mit einem „MYTHINGS Module for M2.COM“ will Advantech Entwicklern die Möglichkeit bieten, IoT-Lösungen für das Low-Power Wide Area Network (LPWAN) MIOTY zu entwerfen. Die Lösung basiert auf der kürzlich von BehrTech vorgestellten MYTHINGS-Plattform. lesen

FACHARTIKEL

Enterprise-WLANs unter fremder Kontrolle

5G als Teil irdischer und kosmischer Netzwerke von Netzwerken

Enterprise-WLANs unter fremder Kontrolle

03.07.19 - Während NGMN und WBA am Zusammenwachsen von Mobilfunk und Wi-Fi arbeiten, ist noch eines noch immer unklar: Wieviel Kontrolle werden Provider künftig über lokale Unternehmensnetze ausüben? lesen

PRAXIS

Die Zukunft fest im Visier – E-Plus setzt auf LTE-Technik von ZTE

ZTE liefert Netz- und Zugangstechnik für die E-Plus-Gruppe

Die Zukunft fest im Visier – E-Plus setzt auf LTE-Technik von ZTE

27.10.11 - Der chinesische Hersteller von Telekommunikationstechnik ZTE hat eine enge Partnerschaft mit der E-Plus-Gruppe geschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation liefert ZTE neben der Zugangstechnik für die UMTS-Erweiterung HSPA+ auch die Core Network Technology. Darüber hinaus ist ZTE maßgeblich am Aufbau des G4-Standards LTE bei der E-Plus-Gruppe beteiligt. lesen

NEWS UND INTERVIEWS

Erweiterte LoRa-Zertifizierung vorgestellt

LoRa Alliance CertifiedCM-Programm kommt Netzbetreibern entgegen

Erweiterte LoRa-Zertifizierung vorgestellt

09.07.19 - Das jetzt erweiterte Zertifizierungsprogramm der LoRa Alliance deckt mit einem einzigen Prozess Konformität, Interoperabilität und HF-Tests ab. Per LoRaWAN Certification Test Tool (LCTT) können Hersteller ihr Gerätedesign bereits vorab prüfen. lesen