Suchen

Multi-Gigabit-Alternative zur Glasfaser 60-GHz-Fixed-Wireless für Multi-Gigabit-Breitband

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die cnWave-Lösungen von Cambium Networks basieren auf der 60-GHz-Millimeterwellen-Technologie. Mit ihnen lasse sich drahtloses Breitband in städtischen und vorstädtischen Gebieten nutzen – mit einer Multi-Gigabit-Performance, die bisher nur mit Glasfaser möglich gewesen sei.

Firma zum Thema

Cambiums kompakte 60-GHz-cnWave-Lösungen lassen sich an Straßenausstattungen montieren.
Cambiums kompakte 60-GHz-cnWave-Lösungen lassen sich an Straßenausstattungen montieren.
(Bild: Cambium Networks)

Die drahtlose 60-GHz-Lösung cnWave verwende die Terragraph-Technologie von Facebook Connectivity sowie die 802.11ay-kompatible Technologie von Qualcomm Technologies. Durch diese Kombination sollen bis zur letzten Meile zuverlässige Internetgeschwindigkeiten, ähnlich wie mit Glasfaser, jedoch zu niedrigeren Betriebskosten und mit einer kürzeren Time-to-Market als mit alternativen kabelgebundenen Netzwerken, bereitgestellt werden können.

Die Multi-Gigabit-Wireless-Struktur von Cambium weite den Multi-Gigabit-WLAN-Durchsatz (mit den bereits angekündigten Wi-Fi-6-Lösungen) auf Wide Area Networks (WAN) aus, die Unternehmen und Wohnhäuser in städtischen Umgebungen und Ballungszentren verbinden. Bei einem Bruchteil der Kosten von kabelgebundenen Netzwerken lasse sich 60-GHz-cnWave auch als Wireless Backhaul zu WLAN oder zu anderen Zugangsnetzen verwenden.

Die 60-GHz-Designarchitektur basiere auf dem 802.11ay-Standard für höhere Kapazität, einen besseren Kanalzugang sowie Mesh-Unterstützung. In Verbindung mit einer intelligenten Managementsoftware ermögliche cnWave Konnektivität zu einem Bruchteil der Kosten von Trenching. Zudem eigne sich die Lösung als Ergänzung zu Kabelnetzwerken, die Schwierigkeiten haben, eine symmetrische Leistung zu erzielen. 60-GHz-cnWave biete – insbesondere in der aktuellen Zeit für Homeoffice-Umgebungen – eine symmetrische Multi-Gigabit-Performance (auf- und abwärts). Durch das kompakte Format könnten die 60-GHz-cnWave-Lösungen leicht an Straßenausstattungen montiert und dort im Punkt-zu-Punkt-, Punkt-zu-Mehrpunkt- oder effizienten Mesh-Modus betrieben werden. Damit lasse sich die Lösung für den Zugang auf der letzten Meile zu Haushalten, Unternehmen und Mehrfamilienhäusern, CCTV-Netzwerken, öffentlichen WLANs oder auch als Backhaul für Small-Cell-4G- oder -5G-Netzwerk-Traffic verwenden.

(ID:46866554)