Power-Release 10.1.7 für be.IP und be.IP plus

VoIP-Routing über mehrere Internetzugänge

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Per Update realisiert bintec elmeg das VoIP-Routing für mehrere Internetzugänge.
Per Update realisiert bintec elmeg das VoIP-Routing für mehrere Internetzugänge. (Bild: bintec elmeg)

Bintec elmeg macht seine All-IP-Systeme per Firmware-Update fit für das VoIP-Routing über mehrere Internetzugänge. Unternehmen sollen so mehr als zehn MSN auf nur einem System verwenden.

Mit dem seit Anfang Mai verfügbaren Power-Release 10.1.7 unterstützen die von bintec elmeg angeboten All-IP-Systeme be.IP und be.IP plus das VoIP-Routing über mehrere Anschlüsse. Damit können Anwender mehr als zehn MSNs (Multiple Subscriber Number) auf einem System verwenden; alle Anschlüsse werden dabei zentral über ein be.IP-System geroutet.

Neben dem integrierten Modem kann die be.IP-Serie optional bis zu vier weitere, externe Modems nutzen. Somit lassen sich maximal fünf All-IP-Anschlüsse für die VoIP-Telefonie einsetzen.

Bintec elmeg zeigt be.IP und be.IP plus

Internetzugang, VPN-Routing, WLAN und TK-Anlage für All-IP

Bintec elmeg zeigt be.IP und be.IP plus

13.07.15 - In den jetzt angekündigten Gateways be.IP und be.IP plus vereint bintec elmeg Internetzugang, VPN-Routing, WLAN und IP-TK-System. Damit will der Anbieter KMU einen professionellen Ein- und Umstieg in IP-basierte Netze ermöglichen. lesen

Als Zielgruppe für das jetzt vorgestellte VoIP-Routing nennt der Anbieter langjährig gewachsene Unternehmen, die bislang mehrere ISDN-Anschlüsse mit jeweils zehn Rufnummern auf IP migrieren. Zudem empfehle sich die Lösung, wenn die Bandbreite eines einzelnen Anschlusses nicht für die benötigte Zahl von Sprachkanälen ausreicht.

Michael Bindner, Business Line Manager bei bintec elmeg, erläutert: „Die Möglichkeit, externe SIP-Registrierungen an Schnittstellen zu binden, ist im deutschen Markt einzigartig. Mit dieser Leistungsentwicklung fließt unsere Jahrzehnte lange Erfahrung der Integration von Sprache und Daten erneut in unsere be.IP-Systemserie und unterstützt unsere Kunden effizient bei der ALL-IP-Umstellung.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44068106 / Voice over IP)