Technologiepartnerschaft für Gäste-WLANs

WLAN plus Rechtssicherheit in der Gastronomie

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Orderbird möchte mit seinem Angebot eines rechtssicheren, kostenlosen Gäste-WLANs die Gastfreundschaft beflügeln.
Orderbird möchte mit seinem Angebot eines rechtssicheren, kostenlosen Gäste-WLANs die Gastfreundschaft beflügeln. (Bild: Orderbird)

Die so genannte Störerhaftung hält viele Gastronomen davon ab, ihren Gästen ein WLAN zur Verfügung zu stellen. Der iPad-Kassensystem-Anbieter Orderbird und der WLAN-Provider Airfy wollen nun gemeinsam für Rechtssicherheit bei der öffentlichen WLAN-Nutzung sorgen.

Orderbird stattet Neukunden mit Routern seines Partners Airfy aus. Das Besondere an diesem Hotspot sei, das alle Daten über einen VPN-Router geleitet werden, sodass Airfy als bei der Bundesnetzagentur registrierter Provider den Rechtsschutz übernimmt. Damit sei die sogenannte Störerhaftung, durch die Unternehmer für alle Handlungen der WLAN-Nutzer rechtlich haftbar gemacht werden, abgesichert.

Interessierte Gäste müssen sich einmalig mit ihrem Kennwort als Nutzer im Airfy-Netzwerk anmelden. Ob in Berlin oder in München: Sobald ein Airfy-Hotspot in der Nähe sei, könne der angemeldete Gast automatisch das kostenfreie WLAN nutzen.

Der Service mit den Airfy-Routern ist Orderbird zufolge ein Rundum-sorglos-Paket. Der Hotspot werde mit Internet und Strom verbunden, der Rest laufe dann automatisch. Die cloudbasierende Lösung ermögliche jederzeit eine Fernanalyse und vorausschauende Beratung zur Sicherung der Datenübertragungsqualität. Statt signalverstärkender Repeater komme die Mesh-Technologie zum Einsatz, so könne das drahtlose Netz bei Signalstörungen automatisch und dynamisch einen anderen Übertragungsweg finden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43043468 / Märkte & Services)