Mobile-Menu

Hybrides Arbeiten Epos launcht Adapt 200-Serie

Redakteur: Ann-Marie Struck

Der Audio-Hersteller Epos erweitert sein Angebot an Audiolösung um die Adapt-200-Linie. Die Headsets sind für Microsoft Teams zertifiziert und sollen den wechselnden Anforderungen von mobilen Mitarbeitern gerecht werden. Die UVP liegt zwischen 150 und 160 Euro.

Firma zum Thema

Die neue Headsets-Linie Adapt 200 von Epos ist für hybrides Arbeiten optimiert.
Die neue Headsets-Linie Adapt 200 von Epos ist für hybrides Arbeiten optimiert.
(Bild: Epos)

Ob im Büro, im Homeoffice oder auf Reisen, die moderne Arbeitswelt ist hybrid. Um den wechselnden Anforderungen von mobilen Arbeitskräften zu genügen, hat Epos die Adapt-200-Linie entwickelt. Die Serie umfasst die monauralen Headsets Adapt 230 und Adapt 231 sowie die binauralen Headsets Adapt 260 und Adapt 261. Die UVP der 230er-Linie liegt bei 150 Euro, die 260er-Varianten kosten 10 Euro mehr.

Für den flexiblen Einsatz in hybriden Arbeitsumgebungen wurde die Adapt-200-Serie für die Zusammenarbeit mit mehrerer Geräten optimiert. Durch die Zertifizierung für Microsoft Teams kann die Verbindung zum Gerät entweder mit einem USB-A- (Adpat 230 und 260) oder USB-C-Dongle (Adapt 231 und 261) hergestellt werden. Des Weiteren unterstützt die Reihe Bluetooth.

Die in das Noise-Cancelling-Mikrofon integrierte Voice-Technologie von Epos soll für ein natürliches Hörererlebnis sowie eine gute Sprachübertragung sorgen. Zudem schützt die ActiveGuard-Technologie das Gehör vor akustischen Schocks durch Vermeidung von plötzlich auftretenden Lautstärkespitzen und der intelligente Noise-Limiter reguliert den Schalldruckpegel der Lautstärke auf durchschnittlich 85 dB.

Die Akkulaufzeit der Headsets beträgt laut Epos 27 Stunden. Der einklappbare Mikrofonarm ermöglicht einen nahtlosen Übergang zwischen Telefonaten und anderen Aufgaben, ob bei der Arbeit oder unterwegs. Für den Tragekomfort kann die Passform der Headsets individuell eingestellt werden. Außerdem bringen die monauralen Headsets der Serie nur 81 Gramm und die binauralen 121 Gramm auf die Waage.

(ID:47398924)