Hybride Netzwerklösungen für verteilte Standorte

CenturyLink offeriert SD-WAN weltweit

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Der Anbieter wirbt mit einer vollständigen Lösung für hybride SD-WANs.
Der Anbieter wirbt mit einer vollständigen Lösung für hybride SD-WANs. (Bild: CenturyLink)

CenturyLink will seine SD-WAN-Lösung ab sofort in mehr als 30 Ländern weltweit anbieten – als eine zentrale Komponente hybrider Netzwerklösungen.

„Mit unserem weltweiten Ausbau von SD-WAN bieten wir unseren Kunden eine komplette Hybrid-Netzwerklösung, mit der sie die unternehmensweite Cloud-Bereitstellung anpassen und beschleunigen können“ – verkündet Adam Saenger, Vice President of Networking Solutions bei CenturyLink. Weltweit beinhaltet das auch Europa, inklusive DACH-Region; zudem ist das Angebot in den Regionen Asien-Pazifik, Nordamerika und Lateinamerika verfügbar.

Die Lösung umfasst die gesamte Hardware-, Software- und Controller-Infrastruktur sowie die zentrale Verwaltung von Enterprise-Overlay-Netzwerken über ein Kundenportal. Zu den integrierten Kapazitätsoptionen gehören laut CenturyLink Sicherheitsfunktionen der nächsten Generation, CPE-Upgrades, Installation vor Ort und professionelle Dienstleistungen.

Über das Netzwerk sollen sich Kunden zu mehr als 2.200 Rechenzentren verbinden können – wahlweise über MPLS, dediziertes Internet, Breitbandaggregation, Mobilfunk oder „Bring Your Own Network (BYON)“.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45528115 / MAN- und WAN-Protokolle)