Suchen

Sichere Verbindungen zwischen den Zweigstellen VGRF setzt auf Secure SD-WAN von Fortinet

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Fortinet unterstützt die Volkswagen Group Retail France (VGRF), Frankreichs führende Handelsgruppe innerhalb des Volkswagen-Konzerns, mit FortiGate Secure SD-WAN. VGRF setzt die Fortinet-Technologie ein, um über alle Niederlassungen hinweg sichere LAN- und WLAN-Verbindungen aufzubauen.

Firmen zum Thema

In der Volkswagen Group Retail France (VGRF) sind die konzerneigenen Händler in Frankreich zusammengefasst.
In der Volkswagen Group Retail France (VGRF) sind die konzerneigenen Händler in Frankreich zusammengefasst.
(Bild: VGRF)

Die SD-WAN-Funktionen von Fortinet seien Teil der Fortinet Security Fabric und würden von den Next Generation Firewalls (NGFWs) unterstützt. Mit ihrer Hilfe habe VGRF ein hybrides WAN eingeführt, das geografisch verteilte WANs verbinden und den Datenverkehr über eine Vielzahl von Verbindungen, einschließlich MPLS, weiterleiten könne.

Die FortiGate Secure SD-WAN-Lösung biete Routing, WAN-Optimierung, Anwendungskontrolle und Sicherheit. WAN- und Security-Systeme könnten so über eine einzige Schnittstelle verwaltet werden. Dadurch könne VGRF nun zwischen verschiedenen Arten von Datenverkehr im WAN unterscheiden und somit Latenzzeiten verwalten sowie geschäftskritische Anwendungen und Datenverkehre priorisieren.

Für VGRF seien mehr als 2.300 Mitarbeiter an mehr als 70 Standorten in Frankreich tätig. Um seine Geschäftsziele zu erreichen, habe die Handelsgruppe in den letzten vier Jahren seine Netzwerkinfrastruktur überarbeitet und die Konfigurationen in allen Niederlassungen standardisiert.

Alexandre Sacher, CIO der Volkswagen Group Retail France, sagt: „Die Einführung der sicheren SD-WAN-Lösung von Fortinet als Teil der Security Fabric war ein reibungsloser Prozess. Wir mussten unser Netzwerk nicht neu gestalten, da sich alle eingesetzten Lösungen problemlos in unser Security-Ökosystem integrieren ließen. Auf diese Weise hat die Volkswagen Group Retail France mit einer einzigen Lösung – der Security Fabric – fortschrittliche Sicherheit, vollständige Transparenz und eine einfachere Verwaltung erreicht. Fortinet bietet uns erstklassige Leistungen mit drahtlosen Zugangspunkten, Switches, Access-Management-Plattformen und vielem mehr.“

(ID:45850505)