802.11ac-Geräte für KMU-Netzwerke

Layer-2-Managed-Switches mit 10G-Uplinks

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Peter Schmitz

Die Switches der XGS2210-Serie von Zyxel gibt es mit 28 oder 52 Ports mit und ohne PoE-Unterstützung.
Die Switches der XGS2210-Serie von Zyxel gibt es mit 28 oder 52 Ports mit und ohne PoE-Unterstützung. (Bild: Bild: Zyxel)

Die XGS2210-Serie von Zyxel umfasst vier Layer-2-Managed-Switches mit 10GbE-Uplink-Geschwindigkeit. Es sei jeweils ein 28-Port- und ein 52-Port-Modell mit und ohne PoE-Unterstützung erhältlich. Zudem seien SFP+-Ports für Glasfaseranschlüsse vorhanden.

Für Cross-Domain-Routing in kleinen Netzwerken biete die XGS2210-Serie die Möglichkeit statischer Routing-Einstellungen, mit denen kleine und mittlere Unternehmen ohne großes Know-how grundlegende Einstellungen im Netzwerk vornehmen könnten. Professionelle Konfigurationen seien mittels CLI- und SNMP-Einstellungen möglich.

Die XGS2210-Serie biete verbesserte Steuerung und Isolation für eine optimierte Konvergenz von Video, Voice und Daten sowie Verteidigungsmechanismen wie IP Source Guard, DHCP Snooping und ARP Inspection. Die Kombination mehrerer L2-, L3- und L4-Filtermechanismen mit Funktionen wie Mac Freeze, Port Isolation und Guest VLAN sei insbesondere im Bildungsumfeld und Hospitality-Segment sinnvoll. Die sFlow-Unterstützung könne Administratoren bei der Überwachung und der Analyse des Traffics helfen. ZyNOS V4.30, ein kostenloses Netzwerk-Betriebssystem für Zyxel-Switches, umfasse erweiterte Funktionen wie PoE-Scheduling.

Mit der PoE+-Technologie (802.03at) und dem Powerbudget von 375 Watt und damit bis zu 30 Watt pro Port seien die PoE-Modelle der XGS2210-Serie in der Lage, 802.11ac-Access-Points, IP-Videotelefone, Dome-Kameras oder PTZ-Speed-Dome-Kameras zu versorgen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44223703 / Router und Switches)