Suchen

Bintec Elmeg be.SDx Cloud-basiertes Netzwerk-Management

| Autor / Redakteur: Ann-Marie Struck / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Bintec Elmeg erweitert sein Portfolio um die Cloud-basierte Netzwerk-Management-Lösung be.SDx. Über die Konfigurations- und Management-Plattform auf SD-WAN Basis sollen sich Unternehmensnetzwerke zentral und effizient verwalten lassen.

Firma zum Thema

Beim Software-defined Networking wird das Netzwerk über eine Software gesteuert und ist von der Hardware getrennt.
Beim Software-defined Networking wird das Netzwerk über eine Software gesteuert und ist von der Hardware getrennt.
(Bild: © Thitichaya - stock.adobe.com)

Der Anbieter für Kommunikationslösungen Bintec Elmeg baut sein Portfolio um eine Coud-basierte Netzwerk-Management-Lösung auf SD-WAN-Basis aus. Dabei ist be.SDx eine ganzheitliche Konfigurations- und Management-Plattform, die zur Filialvernetzung kleiner und mittelständischer Unternehmen konzipiert wurde. Über die intuitive Web-Oberfläche sollen sich Netzwerke und Komponenten jederzeit und von überall einrichten, verwalten und überwachen lassen – und dies kunden- und standortübergreifend.

Daniel Wimmer, Business Line Manager bei Bintec Elmeg, betont: „Bei der aktuellen be.SDx-Lösung sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung legen wir besonderen Wert auf die Vereinfachung und Automatisierung wiederkehrender Abläufe, proaktives Monitoring und die Integration Cloud-basierter Sicherheitsdienste. Unsere Partner unterstützen wir intensiv dabei, maßgeschneiderte Anwendungskonzepte und neue Geschäftsmodelle für den digitalen Zukunftsmarkt – auch als Managed Services Provider – profitabel umzusetzen.“

Veränderungen im Netzwerk-Management

Die Einführung von SDN führte zu einem Wandel auf dem IT- und Telekommunikationsmarkt. Die Cloud-Management-Lösung soll diesen Anforderungen gerecht werden. Beispielsweise werden darüber die Internetverbindungen flexibel gebündelt, wodurch eine optimale Netzleistung sichergestellt wird. Außerdem können sämtliche Geräte durch Auto-Provisionierung ohne Außendiensttechniker an jedem vernetzen Standort in Betrieb genommen werden. Zudem bauen sich VPN-Tunnel automatisch auf.

Mittels assistentengestützter Workflows soll be.SDx die zentrale Orchestrierung und Überwachung aller Kundennetzwerke über eine Plattform erlauben. Bei Sicherheit und Datenschutz setzt Bintec Elmeg auf SaaS-Dienste.

Nutzungsmodell und Partnervorteile

Die Lösung wird als Cloud-Management-Service angeboten, der monatlich abgerechnet wird. Außerdem ist sie monatlich kündbar. Zum Start bietet Bintec Elmeg für die ersten fünf Geräte, die über die be.SDx Plattform registriert werden, den Cloud-Dienst jeweils 30 Tage kostenfrei an.

Im Rahmen des Partnerprogramms erhalten Fachhandelspartner spezielle Trainings, Webinare sowie eine gezielte und intensive Unterstützung für eine erfolgreiche Vermarktung der Netzwerk-Management-Lösung.

(ID:46621793)