Sicherung bei Ausfall terrestrischer Dienste

Breitband mit Hybrid- und Backupservice via Satellit

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Satspeed Hybrid überbrückt Schwächen oder Ausfälle des Internetzugangs mit Breitband über Satellit.
Satspeed Hybrid überbrückt Schwächen oder Ausfälle des Internetzugangs mit Breitband über Satellit. (Bild: © – monsitj – stock.adobe.com)

Der Service Satspeed Hybrid ist laut Anbieter Eusanet ein wirksamer Schutz vor lähmenden Offlinezeiten in Unternehmen. Der Breitbanddienst könne bei Ausfall einer DSL-, Glasfaser- oder LTE-Verbindung nahtlos sämtliche Zugänge ins Internet via Satellit aufrechterhalten.

Satspeed Hybrid ermöglicht nach Angaben von Eusanet 22 MBit/s – mit optimiertem Modem auch 30 MBit/s – im Download und 6 MBit/s im Upload. Der Internetzugang komme aus dem All. Das System schalte sich unbemerkt zu, sobald die leitungsgebundene Breitbandverbindung ausfällt.

Langsame Internetanschlüsse könnten zudem über die Hybridfunktion beschleunigt werden: Der Service aktiviere einen Breitbandturbo, sodass Anwendungen mit Bedarf an mehr Bandbreite über die Satspeed-Hybrid-Einheit geschickt würden. Diese Kombination aus Modem und sendefähiger Satellitenschüssel würde dann die Verbindung zum Breitbandsatelliten KA-SAT von Eutelsat herstellen.

Bei Bedarf ermögliche Satspeed Hybrid auch feste IP-Adressen. So könnten sich externe Mitarbeiter auch während des Betriebs von Satspeed Hybrid in das System einloggen. Die Authentifizierung anhand der IP-Adresse bleibe weiter problemlos möglich. Hierzu vergebe das Satspeed-Rechenzentrum eine feste, öffentliche IP-Adresse, die sowohl für den normalen Internetanschluss als auch für den Betrieb von Satspeed Hybrid genutzt würde (Advanced Service).

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45143744 / Märkte & Services)