Mobile-Menu

Leichter, kompakter Switch von Asustor 5-Port-Switch bringt 2,5-Gigabit-Ethernet ins LAN

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der Switch'nstor, der erste Netzwerk-Switch des Herstellers Asustor, ermöglicht die Aufrüstung kleiner LANs über Cat5e-Kabel. Das Gerät verfügt über fünf 2,5-Gigabit-Ethernet-Ports für den Anschluss von Asustor-NAS-Lösungen und Computern.

Anbieter zum Thema

Der Asustor Switch'nstor steckt in einem Metallgehäuse und wiegt 350 Gramm.
Der Asustor Switch'nstor steckt in einem Metallgehäuse und wiegt 350 Gramm.
(Bild: Asustor)

Der Asustor Switch'nstor lasse sich auch mit Endgeräten nutzen, die nicht 2,5GbE-fähig sind, so der Hersteller. Der separat erhältliche AS-U2.5G2-Adapter könne USB-3.2-Anschlüsse in Highspeed-Ethernet-Ports verwandeln. Der Switch'nstor sei auch für Gigabit- sowie 100-Megabit-Verbindungen geeignet.

Der Switch steckt in einem schwarzen Gehäuse aus Metall und zählt Asustor zufolge mit einem Gewicht von 350 Gramm zu den derzeit leichtesten 2,5GbE-Unmanaged-Switches. Der Switch'nstor soll ab November erhältlich sein.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47694836)