Mobile-Menu

Leichter, kompakter Switch von Asustor 5-Port-Switch bringt 2,5-Gigabit-Ethernet ins LAN

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der Switch'nstor, der erste Netzwerk-Switch des Herstellers Asustor, ermöglicht die Aufrüstung kleiner LANs über Cat5e-Kabel. Das Gerät verfügt über fünf 2,5-Gigabit-Ethernet-Ports für den Anschluss von Asustor-NAS-Lösungen und Computern.

Firma zum Thema

Der Asustor Switch'nstor steckt in einem Metallgehäuse und wiegt 350 Gramm.
Der Asustor Switch'nstor steckt in einem Metallgehäuse und wiegt 350 Gramm.
(Bild: Asustor)

Der Asustor Switch'nstor lasse sich auch mit Endgeräten nutzen, die nicht 2,5GbE-fähig sind, so der Hersteller. Der separat erhältliche AS-U2.5G2-Adapter könne USB-3.2-Anschlüsse in Highspeed-Ethernet-Ports verwandeln. Der Switch'nstor sei auch für Gigabit- sowie 100-Megabit-Verbindungen geeignet.

Der Switch steckt in einem schwarzen Gehäuse aus Metall und zählt Asustor zufolge mit einem Gewicht von 350 Gramm zu den derzeit leichtesten 2,5GbE-Unmanaged-Switches. Der Switch'nstor soll ab November erhältlich sein.

(ID:47694836)