Virtualisierungslayer ermöglicht Druckfunktion von Thin Clients über native Treiber

Thinprint bietet .print-Client für Windows CE 6.0 an

07.07.2008 | Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Martin Hensel

Thinprint koppelt Endgeräte und Drucker über eine Virtualisierungsschicht.
Thinprint koppelt Endgeräte und Drucker über eine Virtualisierungsschicht.

Thinprint hat den .print-Client für Windows CE 6.0 vorgestellt. Die Software für Thin-Client-Netze bindet Drucker über einen Virtualisierungslayer per Mausklick an. Unterstützt werden Geräte mit USB- oder LPT-Anschluss. Diese können sowohl am Printserver als auch am Endpoint angeschlossen sein.

Thinprints .print-Client erkennt angeschlossene Drucker automatisch. Das kostet Endanwender am Thin Client lediglich zwei Mausklicks. Die Lösung ist jetzt für Rechner mit Windows CE 6.0 verfügbar.

Über einen dedizierten Druckserver lassen sich native Druckertreiber einbinden. Ein Virtualisierungslayer sorgt dafür, dass die Thin Clients auf die Ausgabegeräte zugreifen können.

Der .print-Client unterstützt Drucker mit USB- und LPT-Ports. Diese können entweder an einem Server oder direkt am Thin Client angeschlossen werden.

Als Vorteil der Thinprint-Lösung gegenüber konventionellen Print-Servern nennt der Hersteller einen erheblich veringerten Bandbreitenbedarf. Im Einzelfall lasse sich dieser um bis zu 98 Prozent senken.

Die Software ist über die OEM-Partner Wyse, Igel und Hewlett-Packard erhältlich. Die Preise beginnen bei 45 Euro pro Nutzer. Darin sind bereits Updates für zwölf Monate enthalten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2013883 / Betriebssysteme und Netzwerk-Software)