Router für Remote- und Site-to-Site-Verbindungen

Sicherer VPN-Zugriff aufs Firmennetzwerk

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der Netgear Insight Instant VPN Business Router BR500 besitzt einen WAN- und vier LAN-Gigabit-Ethernet-Ports.
Der Netgear Insight Instant VPN Business Router BR500 besitzt einen WAN- und vier LAN-Gigabit-Ethernet-Ports. (Bild: Netgear)

KMU mit Außenstellen bzw. Niederlassungen sollen mit dem Insight Instant VPN Business Router BR500 von Netgear von überall auf der Welt sicher auf ihr Intranet zugreifen können. Der Router könne außerdem bis zu drei Büros weltweit so verbinden, als ob sie lokal vernetzt wären.

Beim BR500 handelt es sich Netgear zufolge um den ersten Router, der über die hauseigene Managementlösung Insight verwaltet wird. Dezentrale Mitarbeiter könnten über ihr Smartphone oder Notebook auf Daten zugreifen, die sich in ihrem Büronetzwerk befinden. Der Router könne bis zu drei Büros verbinden. Mitarbeiter seien so in der Lage, IT-Ressourcen wie Fileserver und Network Attached Storage sowie andere unternehmensrelevante Daten zu nutzen, als wären sie vor Ort.

Netgear habe den Insight Instant VPN Business Router BR500 speziell entwickelt, damit Unternehmen ihre Netzwerke mit einem sicheren VPN und einer Firewall über das Netgear Insight Cloud Webportal oder die Netgear Insight App schützen können. Der Router sei einfach einzurichten und biete Instant VPN in einem Schritt – überall dort, wo Remote-/Cloud-Monitoring und -Management erforderlich seien. In der Insight Cloud könnten Kunden alle Sicherheitsfunktionen vollständig überwachen, ihren Router aus der Ferne verwalten und den VPN-Verbindungs- und Sicherheitsstatus der angeschlossenen Geräte in Echtzeit kontrollieren.

Laut Hersteller bietet der Netgear Insight Instant VPN Business Router BR500

  • einen WAN- und vier LAN-Gigabit-Ethernet-Ports,
  • einen LAN-zu-WAN-Durchsatz von 924 MBit/s,
  • Remote-/Cloud-Management und -Überwachung aus einer Hand,
  • sofortiges, einstufiges VPN über die App und das Webportal (Site-to-Site/Remote),
  • Firewallfunktionen zum Schutz vor Angriffen und zur Absicherung des Unternehmens.

Die Managementlösung Netgear Insight sei verfügbar als App für iOS- und Android-Mobilgeräte oder als Webportal, das von jedem internetfähigen Webbrowser aus zugänglich sei. Das Insight-Cloud-Webportal biete den Vorteil einer größeren Darstellung, ideal für die Konfiguration von Switches mit höherer Portdichte.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45481070 / Equipment und Services)