Dualband-Router von Netgear erlaubt bis zu 500 Megabit pro Sekunde

Schlank und schnell ist der Netgear-Router WNDR3700

03.09.2009 | Redakteur: Ulrike Ostler

Der Range Max Dualband Wireless-N Gigabit Router WNDR3700 von Netgear steckt im kleinen schwarzen Outfit
Der Range Max Dualband Wireless-N Gigabit Router WNDR3700 von Netgear steckt im kleinen schwarzen Outfit

Netgear bringt mit dem Gerät „WNDR3700“ einen Wireles-N-Router mit einem 680-Megahertz-Prozessor heraus. Das Produkt für 159 Euro erlaubt eine simultane Nutzung des 2,4-Gigahetz- sowie des 5-Gigahertz-Frequenzbands. Der WLAN-Router bietet vier Gigabit-Anschlüsse und einen USB-Anschluss, um beispielsweise externe Speichergeräte für den schnellen Datenzugriff anbinden zu können.

Nach Herstellerangaben eignet sich der „Range Max“ Dualband Router, der dem IEEE-Standard 802.11n entspricht, insbesondere für kleine Firmen, um Bandbreiten-intensive Anwendungen, etwa für HD Video-Streaming bei gleichzeitigem File Sharing und Voice ober VoIP. Für bestmögliche Leistung und Reichweite empfiehlt Netgear die Verwendung zusammen mit „Range Max“ Dualband Wireless-N 300 Adaptern, wie dem USB 2.0 Adapter „WNDA3100“.

Der WNDR3700-Router ermöglicht mit der Funktion „Ready Share“, einen schnellen und einfachen Netzwerkzugriff auf externe Speicher wie USB-Festplatte oder USB-Stick von jedem Gerät im Netzwerk aus. Außerdem ermöglicht das Gerät die Messung und Kontrolle des über Breitband quasi verbrauchten Datenvolumens; die Funktion wird bei Netgear als „Broadband Usage Metering“ bezeichnet.

Das Feature versetzt Nutzer in die Lage, ihren Download-Verkehr in einer bestimmten Zeitperiode zu kontrollieren. Das Feature soll sich künftig auch in weiteren Netgear-Produkten finden.

DLNA-Kompatibilität gegeben

Zudem unterstützt der Router den Kompatibilitätsstandard der Digital Living Network Alliance (DLNA) und ein dediziertes Quality of Service (QoS) für drahtloses Video-Streaming. Somit ist das Gerät mit DLNA-zertifizierten Produkten kompatibel.

Der 680 Megahertz Prozessor – laut Hersteller einer der schnellsten verwendeten Prozessoren in heutigen Routern dieser Größe – ermöglicht Datenübertragungsgeschwindigkeiten zwischen WAN und LAN von bis zu 500 Megabit pro Sekunde. Außerdem sei der Datendurchsatz, speziell bei simultaner Nutzung beider Bänder, ernorm.

Dank integriertem 4-Port Gigabit „Green“ Ethernet Switch verbraucht das Gerät vergleichsweise wenig Strom. Zudem regelt der auto-sensing-fähige Switch des WNDR3700 den Energieverbrauch automatisch, basierend auf Kabellänge und unbenutzten Ports. Außerdem kann, falls die WLAN-Funktion nicht benötigt wird, der Energiebedarf mittels Tasten für die Aktivierung/Deaktivierung von Wireless LAN gesenkt werden.

Zu den weiteren vorteilhaften Features zählt der Hersteller:

  • Ein „Smart Wizard“ vereinfacht den Installationsprozess
  • „Push´N Connect“, basierend auf WPS, ermöglicht eine einfache und sichere Verbindung mit WLAN-Clients per Knopfdruck
  • Eine doppelte Firewall schützt vor Denial of Service-Angriffen (Dos) und Stateful Packet Inspection (SPI)
  • Verschlüsselung der Daten mittels WiFi Protected Access (WPA-Enterprise und WPA2-Enterprise)
  • Unterstützt multiple SSIDs
  • Der Router ist als Wireless Repeater konfigurierbar

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2040902 / Equipment)