Suchen

Gesponsert

Oliver Schonschek von Insider Research im Gespräch Preview auf die VMworld 2020: Der digitale Arbeitsplatz als neue Normalität

Unternehmen kehren langsam in ihre Büros zurück. Dennoch hat COVID-19 die Zukunft der Arbeit für immer verändert. Eine remote Arbeitsumgebung – die Möglichkeit, von überall aus zu arbeiten – ist die neue Normalität. Welche Herausforderungen gibt's? Was ist zu beachten? Und was erfährt man/frau auf der VMworld dazu? Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Ralf Gegg von VMware für DataCenter-Insider liefert Antworten.

Gesponsert von

„Der digitale Arbeitsplatz als neue Normalität“, ein Podcast-Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Ralf Gegg von VMware für DataCenter-Insider.
„Der digitale Arbeitsplatz als neue Normalität“, ein Podcast-Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Ralf Gegg von VMware für DataCenter-Insider.
(Bild: Oliver Schonschek/Vogel IT-Medien GmbH)

Remote-Arbeit muss in der neuen Arbeitsumgebung nicht mehr als Luxus, sondern als Notwendigkeit betrachtet werden. Moderne Technologie hat es ermöglicht, die Art und Weise, wie wir arbeiten, nachhaltig zu verändern. Home-Office ist keine Besonderheit mehr, sondern gekommen, um zu bleiben. Aber der digitale Arbeitsplatz ist mehr als das.

Im Vorfeld der „VMworld 2020“, der Hausmesse und -konferenz von VMware, die in diesem Jahr virtuell und vom 29. September bis zum 1. Oktober stattfindet, unterhält sich Analyst Oliver Schonscheck (links) mit Senior Director End User Computing, Central EMEA bei VMware: Ralf Gegg.
Im Vorfeld der „VMworld 2020“, der Hausmesse und -konferenz von VMware, die in diesem Jahr virtuell und vom 29. September bis zum 1. Oktober stattfindet, unterhält sich Analyst Oliver Schonscheck (links) mit Senior Director End User Computing, Central EMEA bei VMware: Ralf Gegg.
(Bild: Oliver Schonschek)

Im Gespräch mit Oliver Schonschek, News-Analyst bei Insider Research, erklärt Ralf Gegg, Senior Director End User Computing, Central EMEA bei VMware, unter anderem:

  • Die Corona-Pandemie hat mehr als deutlich gemacht, wie wichtig ein digitaler Arbeitsplatz ist. Doch nicht alle Unternehmen konnten passende Digital Workplaces bereitstellen. Was sind denn die wichtigsten Anforderungen an einen digitalen Arbeitsplatz?
  • Wo liegen bei digitalen Arbeitsplätzen die größten Herausforderungen? Beim Gerätemanagement, bei der Security?
  • Umfragen zeigen, dass Home-Offices gekommen sind, um zu bleiben. Was haben denn Unternehmen generell von Digital Workplaces?
  • Was bietet denn VMware für die Remote-Arbeit der Zukunft?
  • Auf der VMworld ist Digital Workplaces einer der Themen-Tracks. Was kostet die Teilnahme und welche Vorträge und Sprecher zu dem Thema erwarten uns?

Der neue Podcast steht in der Soundcloud, bei Google Podcasts, bei Apple Podcasts, bei Spotify, bei Deezer und bei Youtube zur Verfügung. Am besten gleich 'reinhören!

Ergänzendes zum Thema
Weitere Informationen zum Podcast-Thema und zur VMworld

Weitere Informationen zum Podcast-Thema und zur „VMworld 2020“, die für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Europa vom 30. September bis 1. Oktober 2020 stattfinden wird, gibt es hier:

* Oliver Schonschek ist Analyst und wohnt in Bad Ems.

Artikelfiles und Artikellinks

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:46859583)

Über den Autor

Dipl.-Phys. Oliver Schonschek

Dipl.-Phys. Oliver Schonschek

IT-Fachjournalist, News Analyst und Commentator bei Insider Research