Mobile-Menu

NAC-Pakete zum Festpreis Network Access Control für KMU

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der Schweizer IT-Security-Anbieter United Security Providers bietet Network-Access-Control-Pakete für KMU an. Installation und Integration der online bestellbaren NAC-Mini-Packages sollen nur wenige Stunden in Anspruch nehmen.

Anbieter zum Thema

NAC-Mini soll es KMU ermöglichen, Lücken in der Netzwerk- und Applikationssicherheit zu schließen.
NAC-Mini soll es KMU ermöglichen, Lücken in der Netzwerk- und Applikationssicherheit zu schließen.
(Bild: Sergey Nivens – Fotolia.com)

Die NAC-Mini-Packages sollen sich einfach, schnell und ohne Änderungen an der bestehenden Infrastruktur in jedes Netzwerk integrieren lassen. Kleine und mittelständische Unternehmen würden auf diese Weise kontrollieren können, welche Personengruppen und Gerätetypen ihre kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerke nutzen.

Nach Herstellerangaben bietet NAC-Mini neben den NAC-Grundfunktionen wie Netzwerktransparenz und Endgeräteauthentisierung auch dynamisches VLAN-Management und Endpoint Compliance.

Mit einem transparenten Preismodell, Online-Bestellmöglichkeit, virtueller Appliance, Plug-&-Play-Inbetriebnahme und benutzerfreundlichem User-Interface sei die Lösung von der Beschaffung, über die Integration bis hin zum Betrieb auf die Bedürfnisse von KMU zugeschnitten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43134729)