Überwachung von Active Directory, IIS, Exchange und SQL-Server

Kostenlose Monitoring-Tools für Microsoft-Umgebungen

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Neben dem hier abgebildeten WhatsUp Active Directory Monitor stellt Ipswitch drei weitere Monitoring-Tools gratis zur Verfügung.
Neben dem hier abgebildeten WhatsUp Active Directory Monitor stellt Ipswitch drei weitere Monitoring-Tools gratis zur Verfügung. (Bild: Ipswitch)

Der Softwarehersteller Ipswitch stellt Systemadministratoren und IT-Teams vier kostenlose Tools zur Überwachung der Verfügbarkeit und der Performance von Anwendungen für Microsoft Active Directory, Exchange, IIS und SQL-Server zur Verfügung.

Die kostenlosen Tools sollen Administratoren dabei unterstützen, geschäftskritische Anwendungen zu schützen. Der WhatsUp Active Directory Monitor überwacht Ipswitch zufolge die Verfügbarkeit und Leistung von Microsoft Active Directory, der WhatsUp IIS Monitor könne Microsoft Internet Information Services (IIS) überwachen und Leistungsprobleme identifizieren. Aufgabe des WhatsUp Exchange Monitor sei es, die Verfügbarkeit von Anwendungen in Microsoft-Exchange-Umgebungen sicherzustellen. Der WhatsUp SQL Server Monitor soll durch die Überwachung des Microsoft SQL-Server dessen problemlosen Betrieb garantieren.

Ipswitch sendet Interessenten nach erfolgter Registrierung mit Namen und E-Mail-Adresse einen Download-Link zu.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43076152 / Netzwerk-Monitoring)