Suchen

Alles Wissenswerte zur Umstellung von IPv4 auf IPv6 IP-Insider eBook „Die IPv6-Fibel“

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Ähnlich dem Jahr-2000-Hype hat sich im letzten Jahr das Thema IPv6 durch die Medien gezogen. Von sofortiger Handlungspflicht bis „erst mal abwarten“ reichten dabei die Empfehlungen. Nun hat sich das Thema etwas gesetzt und es ist Zeit für einen sachlichen Blick auf den Status quo und das zu empfehlende weitere Vorgehen.

Firmen zum Thema

Steht jetzt kostenlos zum Donwload zur Verfügung: Das eBook "Die IPv6-Fibel"
Steht jetzt kostenlos zum Donwload zur Verfügung: Das eBook "Die IPv6-Fibel"
(Bild: VIT )

Es ist viel geschrieben worden über die Umstellung des Internet-Protokolls von der Version 4 auf die Version 6. Meist fehlte es der Berichterstattung zu diesem Thema allerdings an Abstand und neutralen Handlungsempfehlungen.

Mit dem eBook „Die IPv6-Fibel“ will IP-Insider diesem Missstand entgegenwirken. Auf 19 DIN-A5-Seiten haben wir daher den aktuellen Status quo, die wichtigsten Grundlagen und die neuesten Erkenntnisse zum Thema IPv6 für Sie zusammengefasst.

In unserem kostenlosen eBook behandeln die Beiträge „Warum IPv6 notwendig ist“, „Was sich bei IPv6 ändert“ und „Migration zu IPv6: Tipps und Tools“ alles Wissenswerte zu diesem Hype-Thema – selbstverständlich sauber recherchiert, klar strukturiert und leicht verständlich und locker von unserem IPv6-Spezialisten Bernd Reder geschrieben. Ergänzt wird das elektronische Büchlein durch ein Interview mit dem IPv6-Guru Benedikt Stockebrand.

Mit Ihrer kostenfreien Registrierung auf IP-Insider.de stehen Ihnen unser eBook und selbstverständlich alle zukünftigen eBooks sowie sämtliche Whitepapers, Webcasts und unsere Kompendien zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38650720)