Für Juniper SRX entwickelte VPN-Lösung

Android- und iOS-VPN-Clients für Juniper-Firewalls

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der NCP Exclusive Remote Access Client ist für iOS (links) und Android (rechts) verfügbar.
Der NCP Exclusive Remote Access Client ist für iOS (links) und Android (rechts) verfügbar. (Bild: NCP)

Mit dem „NCP Exclusive Remote Access Android Client“ und dem „NCP Exclusive Remote Access iOS Client“ deckt NCP eigenen Angaben zufolge nun alle wichtigen Betriebssysteme für Unternehmen ab, in denen SRX-Firewalls von Juniper Networks zum Einsatz kommen.

Mit den beiden exklusiv für Juniper entwickelten VPN-Clients lasse sich für beliebige Android- oder iOS-Applikationen ein hochsicherer Zugriff auf das Firmennetzwerk realisieren. Der Zugriff könne dabei auf mehrere unterschiedliche Datennetze mit jeweils eigenem VPN-Profil erfolgen.

Über das zentrale NCP Secure Enterprise Management (SEM) würden Tablets und Smartphones in ein Security-Konzept integriert. Als „Single Point of Administration“ könne das SEM Inbetriebnahme und Administration der Android- und iOS-VPN-Clients übernehmen. Dies biete u.a. den Vorteil, dass User-Konfigurationen und Zertifikatsverteilung durch den Administrator erfolgen könnten und der Anwender selbst nichts tun müsse.

NCP zufolge unterstützen beide Clients Challenge Response beim Einsatz von Zwei-Faktor-Authentifizierung. Zudem gewährleiste das Feature „Multi-Zertifikatsunterstützung“ VPN-Verbindungen mit unterschiedlichen Firmen, die jeweils ein eigenes Benutzerzertifikat erfordern. Des Weiteren sei sowohl in den iOS- als auch in den Android-VPN-Client die NCP VPN Path Finder Technology implementiert worden. Dadurch könnten Remote-Access-Verbindungen auch hinter Firewalls bzw. Proxys aufgebaut werden, deren Einstellung IPsec-Datenverbindungen grundsätzlich verhindern würden. Auto Reconnect (Always On) soll dabei den permanenten Fernzugriff auf zentrale Ressourcen und Datenbestände gewährleisten.

Der NCP Exclusive Remote Access iOS Client steht im Apple Store zur Verfügung. Der NCP Exclusive Remote Access Android Client ist nach einer Registrierung in der NCP Juniper Area erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44971355 / Remote Access)