Universelle Endgeräteverwaltung

Administrationslösung für mobile und stationäre Endgeräte

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

VXL hat seine Management-Suite Fusion EMM zu einer einheitlichen Lösung für die Verwaltung von Desktops und Mobilgeräten ausgebaut.
VXL hat seine Management-Suite Fusion EMM zu einer einheitlichen Lösung für die Verwaltung von Desktops und Mobilgeräten ausgebaut. (Bild: VXL)

Die ursprünglich für die Verwaltung mobiler Endgeräte wie Smartphones und Tablets konzipierte Management-Suite Fusion EMM bietet laut Hersteller VXL jetzt auch Administrationsfunktionen für Desktop-PCs, Notebooks, Server, Thin Clients und weitere Geräte.

Fusion EMM verfüge ab sofort über Kernfunktionen des Gerätemanagers Fusion UDM Premium (Universal Device Manager) und könne im eigenen Netzwerk installiert oder als vom Hersteller gehostete Software betrieben werden. Unterstützt werden VXL zufolge die Betriebssysteme Linux, Windows 7 und Windows 10 Professional, Windows Embedded 7, 8 und 10 IoT, Windows Mobile, Windows POS, Android, iOS und macOS.

Für Administratoren und IT-Verantwortliche stünden Verwaltungsfunktionen auf Enterprise-Level zur Verfügung, darunter Inventarisierung, Monitoring, Analyse, zentrale Installation und Aktualisierung von Apps, die automatische Provisionierung von Geräten sowie diverse Möglichkeiten für das Security-Management. Fusion EMM unterstütze dadurch auch BYOD-Konzepte bzw. den sicheren geschäftlichen Einsatz von privaten Endgeräten. Zur besseren Organisation könnten zudem Richtlinien auf Basis von Gruppen und Geräten sowie Benutzerprofilen definiert werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44576269 / Management-Software und -Tools)