Mobile-Menu

Digitale Transformation und die KRITIS Verordnung:

Worauf Betreiber Kritischer Infrastrukturen achten müssen

CoverRosenberger

Die Digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft stellt IT-Infrastrukturen vor erhebliche Herausforderungen.

Das Datenvolumen wächst exponentiell, die benötigte Rechenpower steigt ebenfalls massiv.  Data Center müssen sich für den Einsatz neuer Technologien wappnen, wie beispielsweise Künstliche Intelligenz oder Quanten-Computing. Energie-Effizienz und CO2-Neutralität werden immer wichtiger. Und nicht zuletzt wächst mit der zunehmenden IT-Abhängigkeit von Versorgungs- und Fertigungsunternehmen die Sorge um Sicherheit und Resilienz der Daten-Infrastruktur.

Der Brand des Rechenzentrums eines Public- Cloud-Betreibers in Straßburg hat die Aufmerksamkeit weiter Teile der Wirtschaft auf Sicherheits- und Ausfallkonzepte gelenkt.

Im eBook sprechen wir über kritische Infrastrukturen, Kriterien bei der Standortwahl von Rechenzentren und die KRITIS-Anforderungen an die IT-Infrastruktur. Anhand eines Praxisbeispiels diskutieren wir die Auswahl eines IT-Betriebsmodells unter Berücksichtigung von KritisV.

Anbieter des Whitepapers

Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG

Endorferstr. 6
86167 Augsburg
Deutschland

CoverRosenberger

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen