Suchen

Vitel ist Peplink-Distributor in der DACH-Region WLAN- und Routing-Lösungen für die Standortvernetzung

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Value-Added-Distributor Vitel und Netzwerktechnologieanbieter Peplink schließen eine Vertriebspartnerschaft für den deutschsprachigen Markt. Mit den Produkten von Peplink vertreibt Vitel künftig WLAN- und Routing-Lösungen für eine ausfallsichere, standortübergreifende Vernetzung.

Firma zum Thema

Mit Peplinks VPN-Technologie sei es möglich, Leitungen unterschiedlicher Art (Kabel, DSL, LTE) zu kombinieren.
Mit Peplinks VPN-Technologie sei es möglich, Leitungen unterschiedlicher Art (Kabel, DSL, LTE) zu kombinieren.
(Bild: Peplink)

Peplink entwickelt u.a. Multi-WAN-VPN-Bonding-Router und -Access-Points. Die SD-WAN-Lösungen würden hohe Bandbreiten erlauben und zudem Cloud-Services unterstützen. Dank Peplinks eigener VPN-Technologie SpeedFusion sei es möglich, Leitungen unterschiedlicher Art (Kabel, DSL, LTE) zu kombinieren, so ausfallsichere und stabile VPN-Vernetzung zu realisieren und zugleich die Bandbreite dank Bonding dieser Medien zu erhöhen. Administratoren stehe bei der Visualisierung, Verwaltung und Nachverfolgung komplexer globaler WAN-Installationen über eine einzige Webkonsole eine cloudbasierte zentrale Managementplattform zu Verfügung. Aufgaben wie Firmware-Updates, Konfigurationsänderungen und VPN-Konfiguration könnten mit wenigen Klicks erledigt werden.

(ID:45763194)