Estos vereinfacht Komponenten und Administration

Unified-Messaging-Server in neuer Version

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Die Unified-Messaging-Software ixi-UMS Enterprise ergänzt Messaging-Systeme um Funktionen für Fax, Voice, SMS und mobilen Zugriff auf alle Nachrichten.
Die Unified-Messaging-Software ixi-UMS Enterprise ergänzt Messaging-Systeme um Funktionen für Fax, Voice, SMS und mobilen Zugriff auf alle Nachrichten. (Bild: Estos)

Ein Connector für Messaging-Systeme wie Microsoft Exchange oder IBM Domino sowie eine Voice-Mailbox für Anrufbeantworter und mobilen Zugriff – das sind die wesentlichen Neuerungen des Unified-Messaging-Servers ixi-UMS 6.70 Enterprise des Starnberger Softwareherstellers Estos.

Ab sofort könne sich ixi-UMS über den Mail-Server-Connector in SMTP-basierte Messaging-Systeme integrieren. Der Connector vereine den ixi-UMS Exchange Connector, den ixi-UMS Domino Connector und den ixi-UMS SMTP Connector. Je nach Bedarf sei er als Single- oder Multi-Instanz erhältlich. Die Multi-Instanz sei nötig, wenn ein Unternehmen mehrere gleiche oder unterschiedliche Messaging-Systeme einsetzt. Gründe hierfür könnten beispielsweise verteilte Standorte, Ausfallsicherheit oder Hochverfügbarkeit sein.

Estos habe auch die Positionen ixi-UMS Voice und ixi-UMS Mobile zusammengelegt. Die ixi-UMS Voice-Mailbox stelle den Benutzern sämtliche Funktionen der beiden bisherigen Features zur Verfügung: Anrufbeantworter mit individuellen Ansagen, Zustellung der Nachrichten im gewohnten E-Mail-Posteingang, Abhören per Telefon oder Smartphone, browserbasierte Konfiguration der Voice-Mailbox, unterschiedlichen Profile wie Büro oder Feierabend und Zugriff auf alle Nachrichten von unterwegs per PC, Telefon, Tablet oder Smartphone.

Für Unternehmen mit einem Softwarewartungsvertrag (SWW) sei das Update auf ixi-UMS 6.70 Enterprise kostenlos. Ein Inplace-Update auf Release 6.70 sei ab der ixi-UMS Enterprise Version 6.30 möglich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45979526 / Equipment)