Suchen

Fiberoptikverbinder für Heimanwendungen LC-Steckverbinder mit Laser- und mechanischem Schutz

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der für Heimanwendungen konzipierte Steckverbinder Coverino LC ist laut Hersteller Huber+Suhner dank des automatischen Verschlussmechanismus mit Sprungfeder der einzige derzeit auf dem Markt erhältliche LC-Steckverbinder mit Laser- und mechanischem Schutz.

Firmen zum Thema

Ist der Coverino LC ausgesteckt, schützt der automatische Verschlussmechanismus mit Sprungfeder den Anwender.
Ist der Coverino LC ausgesteckt, schützt der automatische Verschlussmechanismus mit Sprungfeder den Anwender.
(Bild: Huber+Suhner)

Der Coverino LC biete eine optimale Handhabung für die Installation im Wohnzimmer und sei, werde er mit der von Huber+Suhner patentierten Push-Pull-Funktion versehen, auch für Installationen in Umgebungen mit hoher Dichte geeignet. Zusätzlich zum LC-Stecker sei ein passender Adapter erhältlich, der den vollen Staub-, mechanischen und Laserschutz gewährleisten könne. Stecker und Adapter, so der Hersteller, verfügen über einen leicht zu bedienenden Verriegelungsmechanismus.

Der Coverino LC sei vollständig kompatibel mit Standard-LC-Steckverbindern gemäß IEC 61754-20. Huber+Suhner möchte den Coverino LC bei der ECOC 2018 vom 24. bis 26. September in Rom vorstellen.

(ID:45489850)