Virtualisierung, Client-Management und Beschaffungsprozesse

IT ist für Mittelstand überlebenswichtig

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Die jetzt gestartete Kampagne wirbt für den IT-Entscheidertag am 23. Oktober 2014 in Neckarsulm.
Die jetzt gestartete Kampagne wirbt für den IT-Entscheidertag am 23. Oktober 2014 in Neckarsulm. (Bild: Bechtle)

Sechs Entscheider berichten über ihre anspruchsvollsten IT-Herausforderungen: Ab sofort in Web-Videoclips und Text-Interviews, im Oktober dann auch persönlich auf dem IT-Entscheidertag des Systemhauses Bechtle in Neckarsulm.

Bechtle lädt zum IT-Entscheidertag. Dort will das Systemhaus Mittelständern Ende Oktober Anregungen geben und zukünftige Herausforderungen thematisieren. Schon jetzt berichten Referenzkunden per YouTube-Video und Text-Interview, warum Geschäftserfolg und stabile IT-Basis zusammenhängen.

Daniel Pakura, IT-Leiter beim Fertighausbauer FingerHaus, beispielsweise schildert, wie sich sein IT-Alltag in den vergangenen 16 Jahren verändert hat. Aus einer überschaubaren Zahl von Servern und Clients ist mittlerweile eine hochverfügbare, virtualisierte IT-Landschaft gewachsen. Pakura blickt dabei auf „eine ziemliche Herausforderung für ein Familienunternehmen“ zurück.

Wolf Christian Drexel, Director IT beim Direktvertreiber Berner Group, erläutert derweil, wieviel Flexibilität er von einer IT-Landschaft erwartet. In dem Logistik-getriebenen Unternehmen übernehme die IT eine wesentliche Rolle – und unterstützt Mitarbeiter dabei, Beschaffungsprozesse zu optimieren und Kosten zu sparen.

Aktuell lässt Bechtle insgesamt drei Referenzkunden ausführlich zu Wort kommen und skizziert bei diesen installierte IT-Landschaften. Fallstudien drei weiterer Unternehmen sollen sukzessive folgen.

Mit der Kampagne wirbt Bechtle für den IT-Entscheidertag am 23. Oktober 2014 in Neckarsulm. Dort will man IT-Verantwortlichen interessante Anregungen für ihre Entscheidungen auf den Weg geben und über zukünftige Herausforderungen diskutieren. Die Plätze sind beschränkt, Anmeldungen bereits jetzt möglich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42860689 / Architektur)