Suchen

Integration von Smartphones und Business-Telefonen IP-Telefone mit integrierter Bluetooth-Synchronisation

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die Business-Telefone der Serie MiVoice 6900, von Mitel für seine Kommunikationsplattform MiVoice Business entwickelt, bieten, so der Hersteller, Bluetooth-Integration, drahtlose Synchronisation von Kontakten zwischen Smartphone und Tischtelefon sowie WLAN-Fähigkeiten.

Firma zum Thema

Die Kontaktliste des Mobiltelefons wird Mitel zufolge automatisch und drahtlos mit dem Telefonbuch des 6900 IP Phones synchronisiert.
Die Kontaktliste des Mobiltelefons wird Mitel zufolge automatisch und drahtlos mit dem Telefonbuch des 6900 IP Phones synchronisiert.
(Bild: Mitel)

Mit den drei Modellen der MiVoice-6900-Serie – 6920, 6930 und 6940 IP Phone – sei die Integration von Mobilgeräten mittels MobileLink möglich. Die auf dem Mobiltelefon gespeicherten Kontakte würden automatisch und drahtlos mit dem Telefonbuch der 6900 IP Phones synchronisiert. Damit verfüge der Nutzer über eine einheitliche Kontaktliste, unabhängig davon, welches Endgerät er gerade im Einsatz hat. Zum anderen könnten Anrufe, die auf dem Mobiltelefon eingehen, wie jeder andere Anruf an den 6900 IP Phones entgegengenommen werden.

Die ergonomisch designten Tischtelefone bieten Mitel zufolge HD-Audioqualität und hochauflösende Farbdisplays. Über den integrierten USB-Anschluss könne der Akku des Mobiltelefons aufgeladen werden.

(ID:44457700)