DSGVO-konforme MDM-Lösung

Mobile Endgeräte schützen, IT entlasten

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

DeskCenter Mobile steuert Anwendungen, Updates, Konfigurationen und Richtlinien auf mobilen Endgeräten.
DeskCenter Mobile steuert Anwendungen, Updates, Konfigurationen und Richtlinien auf mobilen Endgeräten. (Bild: DeskCenter Solutions)

DeskCenter Mobile, eine neue Lösung für das Mobile Device Management (MDM) von DeskCenter Solutions, soll Unternehmen und Behörden dabei helfen, mobile Endgeräte zentral, sicher und DSGVO-konform zu verwalten. Gleichzeitig werde der Arbeitsaufwand für IT-Abteilungen verringert.

DeskCenter Mobile inventarisiert laut Hersteller iOS- und Android-Geräte. Die Lösung könne auch die zentrale und einheitliche Verteilung von Anwendungen, Updates, Konfigurationen und Richtlinien übernehmen. Hierfür stehe eine intuitive Benutzeroberfläche zur Verfügung.

Bei neuen Geräten würden unerwünschte, vorinstallierte Apps bereits bei der Inbetriebnahme entfernt. Zudem würden Mitarbeiter den Regeln des Unternehmens entsprechend daran gehindert, nicht zulässige Anwendungen aus App-Stores selbst zu installieren. Es sei auch möglich, Kameras oder Bluetooth-Verbindungen in sicherheitssensiblen Umgebungen vorübergehend zu blockieren.

Daten sicher und DSGVO-konform verwalten

Laut Hersteller erfüllt DeskCenter Mobile die DSGVO-Anforderungen und schützt gleichzeitig Betriebsdaten und geistiges Eigentum. Private und geschäftliche Informationen würden auf den mobilen Endgeräten strikt getrennt gespeichert. Verlorene oder gestohlene Mobilgeräte könnten aus der Ferne gesperrt und darauf befindliche Daten umgehend gelöscht werden. Jegliche Kommunikation über das Gerät werde verschlüsselt – sei es Surfen im Web, Versenden von Sprachnachrichten oder der Dateidownload vom Server. Für Audits und zur Überwachung der Compliance würden detaillierte Berichte über die Lizenz- und Applikationsnutzung erstellt.

Secure-Messenger-App für interne Kommunikation

Als rechtskonforme Alternative zu herkömmlichen Messenger-Apps biete DeskCenter Mobile einen eigenen Messenger. Ohne Arbeitsaufwand für die IT stünde Projektteams damit ein Werkzeug für sicheres Telefonieren und Chatten sowie für einen geschützten Datenaustausch zur Verfügung.

DeskCenter Mobile sei als On-Premises- und als Cloud-Version verfügbar.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45828821 / Management)