Mobile-Menu

Integration von mobilen Geräten MDM und MAM aus der Cloud

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Cortado Cloud, ein Angebot von Cortado Mobile Solutions für Mobile Device Management (MDM) und Mobile Application Management (MAM), soll es Unternehmen aller Größen und Branchen ermöglichen, mobile Geräte in wenigen Arbeitsschritten einzurichten und in Betrieb zu nehmen.

Firma zum Thema

Für die Cortado Cloud benötigen Unternehmen weder eigene Server noch spezielles MDM-Know-how.
Für die Cortado Cloud benötigen Unternehmen weder eigene Server noch spezielles MDM-Know-how.
(Bild: Cortado Mobile Solutions)

Enterprise-Mobility-Experte Cortado Mobile Solutions richtet sich mit der Cortado Cloud an Unternehmen, die ihren Mitarbeitern mobiles Arbeiten ermöglichen möchten, ohne hierfür eine eigene IT-Landschaft aufbauen und managen zu müssen. Mit der MDM/MAM-Lösung sei es möglich, Apps, E-Mail, WLAN und VPN weitgehend automatisiert auszurollen und zu verwalten.

Die Sicherheit der Daten sollen Features wie Verschlüsselung, die Möglichkeit zum Sperren und Löschen der Geräte oder zum Forcieren eines passwortgeschützten Logins gewährleisten. Die Server stehen laut Hersteller in Deutschland und erfüllen die hiesigen Datenschutzbestimmungen.

Cortado Cloud kann für zehn, 20 und 50 Nutzer (mit drei Endgeräten pro Nutzer) gebucht werden. Interessenten gewährt der Hersteller eine kostenlose siebentägige Testphase.

(ID:44908619)