Panasonic-Alternative zu Lösungen aus der Cloud

Kommunikationsserver für KMU

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der Communication Server KX-NS700 unterstützt laut Hersteller Panasonic bis zu 288 Nebenstellen.
Der Communication Server KX-NS700 unterstützt laut Hersteller Panasonic bis zu 288 Nebenstellen. (Bild: Panasonic)

Der Communication Server KX-NS700 ist für herkömmliche und IP-basierende Infrastrukturen konzipiert, unterstützt bis zu 288 Nebenstellen und ist, so Hersteller Panasonic, gerade für kleine und mittelständische Unternehmen eine Alternative zu cloudbasierenden Lösungen.

Der KX-NS700 kann Panasonic zufolge je nach Anforderung per Activation Keys oder Expansion Cabinets erweitert werden. In Kombination mit dem Communication Server KX-NS1000 würde eine Lösung entstehen, die selbst für Großkonzerne mit über 1.000 Ports, auch standortübergreifend, geeignet sei. Der KX-NS700 erfülle durch Funktionen wie Warteschlangenparameter, Echtzeit-Status-Monitoring, Aktivitätenreports und automatische Gesprächsaufzeichnung auch die Anforderungen von Callcentern.

Weitere Funktionen sind Simplified Maintenance über eine webbasierende Programmierung, eine Mobility-Lösung mit One Number Concept und Applikationen wie Voicemail, E-Mail und Instant Messaging (Chat) mit Präsenzinformationen.

Panasonic zeigt den Communication Server KX-NS700 im Rahmen seiner „European Panasonic Communication Solutions Roadshow 2014“ von Ende September bis Anfang November in 23 europäischen Städten mit mehr als 1.000 teilnehmenden Resellern.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42958642 / Equipment)