Fujitsu ergänzt sein Client-Angebot

Futro L: Zero Clients von Fujitsu

| Redakteur: Wilfried Platten

Zero Client für PC over IP: der Futro L420
Zero Client für PC over IP: der Futro L420 (Bild: Fujitsu)

Die neuen Zero Clients sind ausgelegt für PC over IP in Vmware-basierten virtuellen Desktop-Infrastrukturen (VDI).

Die neue Serie umfasst die Modelle Futro L420 und L620. Beide sind konzipiert für den Einsatz als Arbeitsplatzrechner (Front-End) in virtualisierten IT-Infrastrukturen auf Vmware-Basis. Alternativ können sie auch an Celsius Workstations angeschlossen werden, die mit einer Host-Karte für den Fernzugriff (Remote Access) ausgestattet sind.

Sichere Kommunikation

Je nach Anschlussart beträgt die Imaging-Leistung 50 Mpps (in VDI-Umgebungen) oder 300 Mpps in Verbindung mit einer Workstation. Die Video-Signal-Frequenz reicht von 25 bis 165 Megahertz, die maximale Auflösung ist beim L420 mit 2.560 x 1.600 Bildpunkte für einen, und 1.920 x 1.200 Pixel für zwei Monitore (Dual Monitoring) angegeben. Der L620 kann bei diesen Auflösungen jeweils doppelt so viele Monitore, also maximal vier (Quad Monitoring) ansteuern. Intern stehen 512 Megabyte Speicher zur Verfügung. Zur Erhöhung der Übertragungssicherheit erfolgt die gesamte Kommunikation zwischen Host und Client verschlüsselt mit 128 Bit AES oder 256 Bit AES.

Leichtgewichte

Mit Abmessungen von 4,6 x 13,2 x 17,5 Zentimetern (Breite x Tiefe x Höhe) benötigt der rund 600 Gramm leichte Futro L420 nur wenig Platz auf dem Schreibtisch. Der Futro L620 ist etwas größer und 200 Gramm schwerer. Weiteres Unterscheidungsmerkmal der beiden Modelle ist unter anderem die CPU: Während der L420 mit einem Tera2321 SoC (System-on-a-Chip) von Teradici arbeitet, kommt im größeren L620 der leistungsstärkere Tera2410 zum Einsatz. Der L420 ist ab Februar 2013 zu einem Preis von 315 Euro (UVP) verfügbar. Der L620 kostet 550 Euro und ist ab März 2013 erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 38044790 / Server und Desktops)