Suchen

Interaktives Live-Streaming mit Dolby Voice Audio BlueJeans ergänzt Meetings und Events

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Mit seiner Meeting-Plattform bringt BlueJeans Network Anwender per Bild und Ton zusammen. Für die Produkte Meetings und Events hat der Anbieter nun zahlreiche Funktionen vorgestellt, die nicht nur die Audioqualität deutlich verbessern sollen.

Per HTML-Player können Unternehmen Webcasts auf der eigenen Homepage platzieren.
Per HTML-Player können Unternehmen Webcasts auf der eigenen Homepage platzieren.
(Bild: BlueJeans)

Die Meeting-Plattform BlueJeans hat weitere Funktionen für Nutzer mobiler Endgeräte sowie Veranstalter von interaktiven Webcasts mit bis zu 15.000 Teilnehmern vorgestellt. Für die gibt es unter anderem besseren Ton, mehr Sicherheit sowie Echtzeit-Übersetzungen von Dolmetschern.

Dolby und Leistungsmanagement für mobile Meetings

BlueJeans hat den Dolby Voice Audio Stack jetzt auch in die mobilen Meeting-Anwendungen für Android und iOS integriert: Dolby Voice HD Audio sorge dabei für eine verständliche Stimmwiedergabe, Dolby Voice Noise Reduction beseitige störende Nebengeräusche. Zudem verspricht der Anbieter ein automatisches Leistungsmanagement; das schalte bei einer schlechten Verbindung etwa die Videoübertragung ab, halte den Anruf jedoch aufrecht.

Mit Blick auf Pendler feilt BlueJeans des Weiteren am Interface der App. Unterwegs könnten Anwender schon jetzt Meeting-Teilnehmer direkt anwählen und müssten dafür keine Nummern eingeben. Aktuell arbeitet der Anbieter zudem an einem Transit-Modus, der wichtige Schaltflächen in Zukunft vergrößert darstelle.

Dolmetscher, Reports und Sicherheit für Events

Nutzer von BlueJeans Events können Webcasts übertragen und dabei bis zu 15.000 Teilnehmer aktiv einbinden, beispielsweise mit Umfragen. Auch hierfür hat der Anbieter nun zahlreiche Neuerungen vorgestellt.

So habe man die Echtzeit-Sprachübersetzungsplattform von Interprefy integriert. Damit können Teilnehmer einer Konferenz ihre bevorzugte Sprache wählen; ein Dolmetscher übersetzt die Präsentation dann im weiteren Verlauf. Für eine bessere Akustik sorge die nun verfügbare Dolby-Voice-Unterstützung.

Moderatoren können sich fortan über ein separates Chatfenster innerhalb des Moderatoren-Dashboards miteinander abstimmen. Die Kommunikation wird übrigens auch in die neuen Post-Event-Reports aufgenommen. Die liefern zusätzlich noch Engagement-Analysen mit Kennzahlen, wie Aufmerksamkeitsrate oder Interesse an Inhalten.

An Administratoren richten sich derweil die verbesserten Sicherheitskontrollen. Einladungslinks, Zwei-Faktor-Authentifizierung sowie SAML-Identitätsprüfung (SAML = Security Assertion Markup Language) sollen sicherstellen, dass nur berechtigte Personen an der Besprechung vertraulicher Themen teilnehmen.

Schließlich stellt BlueJeans einen HTML-Player bereit: IT-Verantwortliche können Events so auf Webseiten oder Intranetportalen bereitstellen. Werde dem Player ein Registrierungsformular vorgeschaltet, ließen sich auch Leads erfassen.

(ID:46041798)