Traffic Insights und Maximum Client Capabilities im WLAN

Aerohive analysiert IoT und Laptops

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Das Feature Maximum Client Capabilities wird über die Verwaltungslösungen Network 360 sowie Client 360 verfügbar sein.
Das Feature Maximum Client Capabilities wird über die Verwaltungslösungen Network 360 sowie Client 360 verfügbar sein. (Bild: Aerohive)

Aerohive erweitert die eigene Plattform für WLAN-Management um weitere Funktionen: Traffic Insights soll weitreichende Einblicke in das Client-Verhalten liefern, Maximum Client Capabilities bei bedarfsgerechter WLAN-Verwaltung helfen.

Mit den jetzt vorgestellten Angeboten will WLAN-Ausrüster Aerohive Networks (Aerohive) die Management-Plattform HiveManager um weitere Funktionen erweitern und damit auch die Funktionen für künstliche Intelligenz sowie maschinelles Lernen aufwerten. Neu sind folgende Werkzeuge:

  • Die Funktion Traffic Insights analysiert die Bewegungsmuster verbundener Clients und bereitet diese graphisch auf. IT-Abteilungen können so auch über bestimmte Zeiträume die Bewegungen einzelner Clients beobachten. Traffic Insights nutzt die in Access Points von Aerohive verbaute Hardware für Bluetooth LE. Unternehmen im Einzelhandel sollen die Funktion beispielsweise nutzen, um Artikelplatzierung und Bedarfsplanung zu optimieren.
  • Maximum Client Capabilities soll die Fähigkeiten verschiedener Clients im Netzwerk aufzeigen – Administratoren etwa helfen zwischen IoT-Devices und leistungsfähigen Laptops zu unterscheiden. Die Technik wird über die Verwaltungslösungen Network 360 sowie Client 360 verfügbar und mit Maschine Learning dazu beitragen, die Performance auf im Netz zu optimieren. Dabei sollen auch Anomalien aufgespürt und die Dienstgütezusagen geschäftskritischer Anwendungen besser als bisher einhalten werden.

Aerohive-CEO David Flynn kommentiert: „Aerohive bietet Unternehmen die Flexibilität, Erkenntnisse, Sicherheit und fortschrittliche Technologie, die sie benötigen, damit ihre Netzwerke ihr geschäftliches Wachstum heute und in Zukunft unterstützen.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46004304 / Management)