Mobile-Menu

Zurück zur Übersichtsseite

Asana_1305

Aufgeschlüsselt: Bericht zur Anatomie der Arbeit 2022

Die neue Normalität zwischen Tools, Hybrid Work und Burnout

Aufgeschlüsselt: Bericht zur Anatomie der Arbeit 2022

Die neue Normalität zwischen Tools, Hybrid Work und Burnout

13.05.2022

Für einige Angestellten ist das Zuhause zum permanenten Büro geworden. Andere praktizieren Hybrid Work, wieder andere die 5-Tage-Woche im Büro. Wir schlüsseln den Bericht zur Anatomie der Arbeit auf und zeigen, wie Sie "Ihr" Erfolgsrezept finden.

Das Jahr 2022: Viele Unternehmen befinden sich in der Schwebe, was ihre Auslegung der Arbeitskultur betrifft. Wo werden die Mitarbeiter in sechs Monaten arbeiten? Was bringt die langfristige Zukunft?  Wie lassen sich Burnout und das Hochstaplersyndrom bei der ganzen "Arbeit rund um die Arbeit" vorbeugen? Manche mögen diese Ungewissheit als Problem ansehen – aber in Wirklichkeit ist sie eine einmalige Chance.

Trotzdem schlägt sich diese Ungewissheit aktuell in der täglichen Arbeit aller Mitarbeiter nieder. Bereits zum dritten Mal hat Asana genau diese Auswirkung mit einer Umfrage von 10.600 Personen weltweit, davon 1800 in Deutschland, untersucht. Die Ergebnisse sind im Report "Anatomie der Arbeit" zusammengefasst.

Im Webinar stellt Thomas Gronbach von Asana die gesamte Studie vor und analysiert unter anderem wie in einem Jahr in Deutschland …

  • .... 117 Stunden mit Doppelarbeit verbracht werden (weltweit sind es 129 Stunden).
  • ... 104 Stunden mit unnötigen Meetings verbracht werden (im Jahr 2020 waren es 157 Stunden).
  • ... 209 Stunden durch verbesserte Prozesse eingespart werden könnten (weltweit sind es 257 Stunden).

Mithilfe dieser Ergebnisse können Sie endlich "Ihr" Erfolgsrezept für die zukünftige Arbeitskultur Ihres Unternehmens finden – und die aktuellen Chancen nutzen, um sich an die "Welt um die Arbeit" anzupassen. Denn mit einem besseren Work Management und flexibleren Prozesse ist dieser Weg für jedes Unternehmen in Reichweite.

Ihr Referent

Thomas Gronbach

Thomas Gronbach

Marketing
Asana

Bildquelle: Asana

Anbieter des Webinars

Asana Germany GmbH

Neuturmstraße 5
80331 München
Deutschland

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung