Mobile-Menu

Eine Auswertung zahlreicher Testberichte und Kundenmeinungen

Die besten Smartphone-Marken und aktuelle Top-Modelle

Seite: 2/6

Firma zum Thema

Platz 5: Nokia

Testsieger.de: „Der finnische Mobilfunk-Konzern Nokia hat über die vergangenen Jahre einen beispiellosen Einbruch erlitten: Als früherer Marktführer im Handy-Sektor hält Nokia mittlerweile nur noch kleine Anteile am Smartphone-Markt. Seit 2012 rückt Nokia von seinem hauseigenen Betriebssystem Symbian ab, das in vielen Tests als Hauptkritikpunkt angeführt wurde. Die aktuelle Lumia-Reihe der Finnen setzt stattdessen auf Windows Phone 8, die neueste Generation von Microsofts mobilem Betriebssystem mit Kachel-Oberfläche. An der reinen Qualität der Smartphones scheint es indes nicht zu liegen, dass Nokia weiterhin rote Zahlen schreibt: In den ausgewerteten Tests der Studie von Testsieger.de erreichen die Finnen im Schnitt 76,2 von 100 möglichen Punkten – das entspricht der Schulnote 2,20 (‚gut‘).

Das aktuelle Spitzenmodell ist das Nokia Lumia 925: Mit dem rund 550 Euro teuren Smartphone setzt Nokia auf ein hochwertiges Aluminium-Gehäuse mit OLED-Display und einer besonders hochwertigen Kamera. Mit LTE, NFC und der hauseigenen Onboard-Navigation hat Nokia auch ausstattungsseitig nicht gespart. Als Betriebssystem kommt – wie bei den anderen Lumia-Modellen – die aktuellste Version von Windows Phone 8 zum Einsatz. Das Betriebssystem erhält in den Tests ebenfalls mehrheitlich positive Bewertungen, lediglich bei der App-Vielfalt muss Microsoft noch nachbessern.“

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Mehr erfahren Sie auf den nächsten Seiten.

(ID:42213694)