Suchen

Lokal arbeiten, zentral speichern und verwalten mit semKnowledge Wissensmanagement aus der Cloud von semYOU

Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Mit der neuen Cloud-Software „sem.Knowledge“ hat semYOU ein umfangreiches Cloud-Wissensmanagement-System ins Portfolio genommen. Somit hat der Schweizer Cloud-Anbieter eine weitere Enterprise-App in seinem Cloud-Office, mit der Unternehmen Wissen strukturieren und zentral in der Cloud speichern können.

Sem.Knowledge ist branchenunabhängig konzipiert und kann flexibel in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, wie Softwareentwicklung, Service-Abteilungen, in der Projektleitung oder als Unternehmens-Wissens-Pool.
Sem.Knowledge ist branchenunabhängig konzipiert und kann flexibel in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, wie Softwareentwicklung, Service-Abteilungen, in der Projektleitung oder als Unternehmens-Wissens-Pool.
(© Amy Walters - Fotolia.com)

semKnowledge stellt eine Informations- und Wissensmanagement-Software mit integriertem Dokumenten-Management-System (DMS) für kleine, mittelständische und Großunternehmen dar. Die Cloud-Software von semYOU ermöglicht, Informationen und Wissen zentral über das semYOU-Cloud-Office sicher zu speichern und einen weltweiten Zugriff zu gewährleisten.

Unternehmen können mit sem.Knowledge bei Bedarf mit nur wenigen Klicks eine komplette Wissensmanagement-Umgebung aufbauen und einer unbegrenzten Anzahl von Mitarbeitern weltweit zur Verfügung stellen. Das fein abstimmbare Rechtekonzept auf Benutzer- und Rollen-Ebene gibt die Möglichkeit, Dokumente und Ordner zu schützen und nur ausgewählten Mitarbeitern/Gruppen zur Verfügung zu stellen. Mit dieser Flexibilität können beispielsweise unterschiedliche Abteilungen, Filialen oder Team Ihr Wissen sicher und zentral speichern und bei Bedarf explizit freigeben.

Ein integrierter Text-Editor ermöglicht die direkte Erstellung von Dokumenten im Look-and-Feel von MS-Word. Texte oder Textbausteine können wie gewohnt aus anderen Anwendungen kopiert, eingefügt und anschließend durch eine breite Palette an Formatierungsfunktionen dementsprechend angepasst werden. Bilder, Tabellen, und Fußnoten werden ebenfalls über die Toolbar mit nur wenigen Klicks erstellt und formatiert. Durch die zusätzliche Kommentarfunktion ist es möglich, Anmerkungen am Seitenrand einzufügen und je nach Bedarf ein bzw. auszublenden.

Jedes Dokument kann mit sogenannten Meta-Tag versehen werden, also Schlagwörtern, mit denen Dokumente schnell wieder gefunden werden können. Eine zusätzliche Volltextsuche über den Dokumenteninhalt garantiert auch bei einer breiten Suche exakte Ergebnisse.

Besonders komfortabel ist der Out-Of-Browser Mode, der die interdisziplinäre Bedienung von Desktop und Cloud Anwendungen noch einfacher macht. Anhand dieser Neuerung kann sem.Knowledge auf den lokalen Desktop verlinkt und wie eine normale, lokale Anwendung außerhalb des Browser gestartet werden.

sem.Knowledge kann einfach und bequem über das semYOU-Cloud-Office pro Benutzer und Monat bestellt werden kann und steht sofort allen Mitarbeitern zur Verfügung, ohne die eigene Infrastruktur verändern zu müssen.

Das deutsche Start-up semYOU, das 2010 in Pfäffikon in der Schweiz gegründet wurde, ist globaler Anbieter von Cloud-Produkten und hat sich auf die Entwicklung von Enterprise-Cloud-Anwendungen spezialisiert. Die Firma bietet zudem spezielle Cloud-Dienstleistungen für Unternehmen an, wie auch individuelle App-Entwicklung.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:34706810)