Suchen

Enterprise Mobility in Deutschland 2013 Wie Unternehmen mit dem Thema Mobility umgehen

| Redakteur: Katrin Hofmann

Enterprise Mobility hat sich in den vergangenen Jahren zu einem IT-Thema entwickelt, an dem nur noch wenige Unternehmen vorbeikommen. Für den Umgang mit dem Thema gibt es verschiedene Herangehensweisen.

Firma zum Thema

Viele haben schon eine Mobility-Strategie, etliche haben sie in Planung.
Viele haben schon eine Mobility-Strategie, etliche haben sie in Planung.
(IDC )

IDC hat Mitte des Jahres 2013 eine Marktbefragung unter 276 IT- und Fachbereichsverantwortlichen durchgeführt, um ein besseres Verständnis über den Einsatz mobiler Applikationen und Endgeräte in deutschen Unternehmen sowie aktuelle Anforderungen und Pläne der Anwender zu gewinnen.

Der Befragung zufolge haben acht von zehn Unternehmen (79 Prozent) aktuell eine Strategie implementiert oder planen dies innerhalb der nächsten zwei Jahre zu tun. Das unterstreicht die hohe Bedeutung, mobil arbeitende Mitarbeiter besser im Tagesgeschäft durch mobile Lösungen zu

unterstützen. Gleichzeitig spricht dies aber auch für die Notwendigkeit, mit Maßnahmen auf mögliche Sicherheitsrisiken zu reagieren, die beispielsweise durch die Nutzung nicht autorisierter Applikationen oder Endgeräte entstehen.

Im Detail wird deutlich, das zirka jeder dritte befragte Betrieb (32 Prozent) aktuell eine

Mobility-Strategie auf Unternehmensebene implementiert hat und aktiv mobile Mitarbeiter unterstützt.

Durchschnittlich 22 Prozent der Befragten gaben an, eine fachbereichsweite Strategie umgesetzt zu haben. Um diesen Wert bewegen sich sämtliche untersuchten Fachbereichs-Kategorien. Darüber hinaus plant zirka jedes fünfte Unternehmen (18 Prozent) eine Mobility-Strategie innerhalb des nächsten

Jahres umzusetzen; weitere 7 Prozent beabsichtigen dies innerhalb der kommenden 12 bis 24 Monate zu tun.

Die Unterstützung mobiler Mitarbeiter mittels innovativer IT-Lösungen verlang nach einer ganzheitlichen und langfristigen Strategie, IDC bezeichnet eine festgelegte Herangehensweise, die eine Grundlage für die Mobilität von Mitarbeitern, Kunden und Partnern schafft als Mobility-Strategie.

Im Vergleich zur Vergangenheit haben viele Unternehmen ihre Pläne für den Umgang mit Mobility innerhalb der letzten zwölf Monate in die Tat umgesetzt, denn die Zahl der Organisationen, die Enterprise Mobility strategisch adressieren ist gestiegen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42436994)