Praxisbeispiele

Wie IT-Organisationen den Arbeitsplatz neu definieren

Bereitgestellt von: CITRIX Systems GmbH

Wie IT-Organisationen den Arbeitsplatz neu definieren

Die in diesem Whitepaper vorgestellten Beispiele aus der Praxis zeigen, wie die IT die Arbeitsweise verändert.

Im Folgenden wird untersucht, welche Kräfte zum raschen Erfolg des Workshifting beitragen und welche Ausprägungen es gibt. Es werden die Herausforderungen beleuchtet, denen sich die IT in diesem Zusammenhang zu stellen hat, die derzeit verfügbaren Technologien, um Workshifting umfassend zu nutzen sowie die daraus resultierenden geschäftlichen Vorteile. Abschließend wird anhand von vier Beispielen aus der Praxis aufgezeigt, welche Vorteile die jeweiligen Unternehmen
für sich ableiten konnten und welcher geschäftliche Nutzen durch Workshifting realisiert wurde.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.13 | CITRIX Systems GmbH

Anbieter des Whitepapers

CITRIX Systems GmbH

Erika-Mann-Str. 67 -69
80636 München
Deutschland