Mobile-Menu

Definition Was ist Amazon Chime?

Amazon Chime ist ein im Rahmen der Amazon Web Services angebotener Kommunikationsdienst. Er lässt sich ohne die Notwendigkeit eigener IT-Infrastruktur buchen und verwenden. Mit Amazon Chime können Online-Meetings, Videokonferenzen, Sprach- und Videotelefonate und Chats durchgeführt werden. Neben dem kostenlosen Basis-Angebot mit eingeschränkter Funktionalität steht für Unternehmen eine kostenpflichtige Pro-Version zur Verfügung.

Die wichtigsten IT-Fachbegriffe verständlich erklärt.
Die wichtigsten IT-Fachbegriffe verständlich erklärt.
(Bild: © aga7ta - stock.adobe.com)

Amazon Chime ist die Produktbezeichnung eines von Amazon angebotenen Kommunikationsdienstes. Er wird auf Amazons Cloud-Computing-Plattform AWS (Amazon Web Services) erbracht. Chime bietet Kommunikationsmöglichkeiten wie Online-Meetings, Videokonferenzen, Sprach- und Videotelefonate oder Chats. Kunden des Dienstes benötigen keine eigene IT-Infrastruktur oder Server. Für die verschiedenen Endgeräte mit Betriebssystemen wie Windows, macOS, iOS oder Android stehen Apps zur Verfügung.

Darüber hinaus lässt sich mit Amazon Chime die Web-App mit unterstützten Webbrowsern verwenden. Dank der Web-App ist Chime auch auf Geräten mit nicht unterstützten Betriebssystemen wie Linux oder Chrome OS einsetzbar. Neben dem kostenlosen Basisangebot mit eingeschränkter Funktionalität steht für Unternehmen eine kostenpflichtige Pro-Version mit vollem Funktionsumfang und zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten zur Verfügung. Sie unterstützt beispielsweise SIP-Trunking und H.323-basierte Videokonferenzsysteme.

Mit dem Chime Voice Connector ist es möglich, lokale Telefonanlagen zu integrieren. Übertragene Informationen wie Audio- und Videodaten, Nachrichten und andere Inhalte sind mit einer starken AES-256-Bit-Verschlüsselung geschützt. Eine eigene Amazon Chime SDK erlaubt die Integration von Chime-Funktionen in eigene Anwendungen. Das Pricing der kostenpflichtigen Chime-Version erfolgt nutzungsabhängig. Es fallen keine Vorauszahlungen oder Investitionskosten an.

Professionelle Unternehmenstelefonie mit Chime

Chime bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Telefonie über den Kommunikationsdienst Chime cloudbasiert abzuwickeln. Mit dem so genannten Business Calling sind wahlweise nur ausgehende, nur eingehende oder eingehende und ausgehende Telefonanrufe möglich. Die Telefoniefunktionen lassen sich per App mit mobilen Geräten oder Desktop-Rechnern und über das Web nutzen. Das Bezahlmodell ist nutzungsbasiert und von der Zeit der ein- und ausgehenden Telefonate und von der Anzahl der gebuchten Telefonnummern abhängig.

Der Amazon Chime Voice Connector erlaubt die Kopplung vorhandener lokaler Telefonanlagen oder cloudbasierter Telefonsysteme per SIP-Trunking und die Auslagerung der Unternehmenstelefonie zu AWS. Auch der Voice Connector lässt sich wahlweise für nur eingehende, nur ausgehende oder eingehende und ausgehende Telefonanrufe einsetzen. Die Anrufkapazität ist flexibel skalierbar. Mit dem Voice Connector steht eine kostengünstige Alternative zu ISDN-Primärmultiplexanschlüssen (PRIs) und anderen Anbietern von SIP-Trunking zur Verfügung.

Vorteile von Amazon Chime

Die Vorteile des Amazon-Kommunikationsdienstes sind:

  • voll verwalteter Cloud-Service; keine eigene Infrastruktur für die Kommunikationsdienste notwendig
  • nutzungsabhängige Kosten; keine Investitionen notwendig oder Vorabgebühren zu entrichten
  • Apps für verschiedene Betriebssysteme verfügbar
  • Nutzung über die Web-App und den Browser möglich
  • Chatten, Telefonieren, Videoanrufe und Online-Meetings mit einer einzigen Anwendung
  • Services stehen geräte- und ortsunabhängig überall zur Verfügung
  • Funktionen für die professionelle Unternehmenstelefonie verfügbar
  • Kopplung lokaler oder cloudbasierter Telefonanlagen möglich
  • einige Basisfunktionen kostenlos verfügbar
  • Amazon Chime Pro ohne AWS-Konto 30 Tage lang kostenlos zu Testzwecken nutzbar
  • Chime-Services mit Chime SDK in eigene Anwendungen integrierbar

(ID:47302484)

Über den Autor