Suchen

AppSphere und Paessler kooperieren Vollautomatische Kontrolle der IT-Infrastruktur

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der PRTG Network Monitor kann ab sofort in die ScriptRunner Automation & Delegation Suite for PowerShell integriert werden. Das Ergebnis, so die Hersteller Paessler und AppSphere: die automatisierte Verwaltung und Problemlösung in Sachen IT-Infrastruktur für Admins und DevOps.

Firmen zum Thema

AppSpheres ScriptRunner automatisiert und delegiert PowerShell-Skripte.
AppSpheres ScriptRunner automatisiert und delegiert PowerShell-Skripte.
(Bild: AppSphere)

Durch die Integration der Paessler-Monitoring-Lösung PRTG Network Monitor in AppSpheres ScriptRunner würden zahlreiche Prozesse zur Behebung von IT-Problemen ohne manuelle Eingriffe abgewickelt. PRTG Network Monitor übernimmt die Aufgabe, rund um die Uhr Verfügbarkeit und Performance der gesamten IT-Infrastruktur zu überwachen – von der Hardware über virtuelle Umgebungen und eine hybride Cloud bis hin zu kundenindividuellen Systemen – und im Falle eines Ausfalls oder einer Störung auf Basis definierter Schwellwerte Alarme mit allen benötigten Informationen an ScriptRunner zu senden.

ScriptRunner automatisiert und delegiert PowerShell-Skripte und kann AppSphere zufolge viele der von PRTG gemeldeten Probleme automatisch lösen. Sei eine Automatisierung nicht möglich, könne ScriptRunner die verfügbaren PowerShell-Skripte organisieren, verwalten und deren Einsatz erleichtern.

(ID:44920326)