Suchen

Whitepaper

Erfolgsgeschichten

Vier Unternehmen, die ihre PCs nie wieder erneuern müssen

Desktop-Virtualisierung wird zum neuen Standard für die Unternehmens-IT.

Anbieter

 

XD_4Customers
Dank der Unterstützung mobiler Technologien sind Unternehmen heute in der Lage die Voraussetzungen für höhere Produktivität und Effizienz schaffen. Dies ist allerdings nicht möglich, wenn die hohen Kosten für die vorhandene Endgeräte-Umgebung Investitionen in innovative Lösungen verhindern.

Einen Ausweg aus den kostspieligen PC-Austauschzyklen bietet die Virtualisierung von Desktops in Kombination mit Thin Client-Computing. Erfahren Sie jetzt, wie vier verschiedenen Unternehmen ihr Business transformiert haben, in dem das Budget für den jährlichen PC-Austausch in eine moderne Lösung für mobiles Arbeiten und effizientes IT-Management investiert wurde.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

CITRIX Systems GmbH

Erika-Mann-Str. 67 -69
80636 München
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

neue-mobile
Bessere Zusammenarbeit, Flexibilität und Effizienz

Die neue mobile Belegschaft

Definiert man die Bedürfnisse und Arbeitsweisen verschiedener Benutzergruppen, kann man mit der Mobilitätsstrategie die Leistung von mehr Mitarbeitern besser fördern.

mehr...