Suchen

Monitis Email Round-Trip Monitoring verfügbar Verfügbarkeit und Performance von E-Mail-Systemen überwachen

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Das Modul „Email Round-Trip Monitoring“ überwacht und prüft laut Hersteller Monitis die gesamte Prozesskette einschließlich E-Mail-Empfang und -Versand. Administratoren könnten dadurch sicherstellen, dass ihre E-Mail-Server reibungslos und einwandfrei funktionieren.

Firmen zum Thema

Monitis Email Round-Trip Monitoring stellt die Testdaten zu E-Mail-Empfang und -Versand grafisch und tabellarisch dar.
Monitis Email Round-Trip Monitoring stellt die Testdaten zu E-Mail-Empfang und -Versand grafisch und tabellarisch dar.
(Bild: Monitis)

Monitis-Anwender können Email Round-Trip Monitoring aus der Liste der Anwendungsmonitore auswählen, anschließend werden sie zu einem Pop-up-Fenster mit Einstellungsmöglichkeiten geführt. Dort lassen sich Parameter festlegen und eine Test-E-Mail-Adresse definieren. Test-Mails werden im eingestellten Intervall an den Server gesendet und mit einer entsprechenden E-Mail beantwortet. Kann der gesamte Prozess erfolgreich abgeschlossen werden, wird eine Bestätigung ausgelöst. Ist der Vorgang hingegen nicht erfolgreich, wird eine Benachrichtigung an den Systemadministrator verschickt. Monitis Email Round-Trip Monitoring benötigt auf dem jeweiligen Mailserver die Option Auto-Forwarding.

Email Round-Trip Monitoring ist zu einem monatlichen Preis von 10 US-Dollar verfügbar.

(ID:43016623)