Portal für virtualisierte Windows-Anwendungen und Richtlinienmanagement mittels LDAP

Vereinfachte Anwendungsbereitstellung und Mobile Device Management

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Mit Zenworks Application Virtualiziation 10 sollen Anwender auf virtualisierte Versionen ihrer Windows-Anwendungen zugreifen können.
Mit Zenworks Application Virtualiziation 10 sollen Anwender auf virtualisierte Versionen ihrer Windows-Anwendungen zugreifen können. (Bild: Novell)

Mit Novells Zenworks Application Virtualization 10 werden Windows-Anwendungen unter Wahrung der Lizenzbedingungen über ein Selbstbedienungsportal bereitgestellt. Zenworks Mobile Management 2.7 verwaltet mobile Geräte in Abhängigkeit vom Anwender.

Zenworks Application Virtualiziation 10 soll es Anwendern ermöglichen, unabhängig von Ort und Zeit auf virtualisierte Versionen ihrer Windows-Anwendungen zuzugreifen. Über die Webportale von Novell sollen komplette Arbeitsumgebungen von jedem Windows-Notebook oder -Desktop aus gestartet werden können. Novell zufolge profitieren Mitarbeiter in der IT-Abteilung ebenfalls von diesem Bereitstellungskonzept: Benutzerrollen können definiert, Zugriffsrechte verwaltet und die tatsächlichen Nutzungsgewohnheiten erfasst werden. Dies soll unerlaubte Nutzung vermeiden und zu optimierten Lizenzkosten führen.

Mit Zenworks Mobile Management 2.7 sollen Richtlinien mittels Lightweight Directory Access Protocols (LDAP) zeitgleich an komplette Gruppen zugewiesen werden können. Die zeitaufwendige Zuweisung zu einzelnen Geräten oder zu einzelnen Nutzern würde entfallen und so die IT-Abteilung entlasten.

Zenworks Application Virtualiziation 10 und Zenworks Mobile Management 2.7 sind bereits verfügbar. Die Öffnung aller Novell-Produkte hin zu Active Directory und LDAP soll Kunden eine beliebige Kombinierbarkeit von Novell- und Microsoft-Lösungen ermöglichen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 39211510 / Management)