Suchen

Horizontal und vertikal ausgerichtet USB-Typ-C-Steckverbinder für hohe Datenraten

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die Steckverbindungen des USB-Typs C ermöglichen laut Hersteller GCT Datenübertragungsraten von bis zu 10 GBit/s. Zudem sollen sie HDMi, DisplayPort und VGA unterstützen und sich per USB Power Delivery für Schnellladungen von bis zu 100 Watt eignen.

Firmen zum Thema

Bei den USB-Typ-C-Steckverbindungen von GCT sei es möglich, Kabel auch umgekehrt einzustecken.
Bei den USB-Typ-C-Steckverbindungen von GCT sei es möglich, Kabel auch umgekehrt einzustecken.
(Bild: Bild: GCT)

GCT habe bei den für Mobil- und Smartgeräte entwickelten Steckverbindungen die Bedienbarkeit verbessert: Durch die reversible Steckerform könnten Kabel auch umgekehrt eingesteckt werden. Zum Sortiment gehören Steckverbindungen mit horizontaler und vertikaler Ausrichtung. Horizontale Steckverbindungen seien als Hybrid mit Durchsteckanschluss und SMT erhältlich, wodurch eine ausgezeichnete Koplanarität und eine Möglichkeit für die Überprüfung nach der Verarbeitung erzielt werde. Ausführungen mit oberer und mittlerer Montage seien mit kurzen und langen Körpertypen erhältlich.

Das Gehäusedesign aus gezogenem Metall von GCT für horizontale Teile biete im Vergleich zu geprägten Blechgehäusen eine ausgezeichnete Abschirmung gegen elektromagnetische Störungen (EMI). Durch die verbesserte mechanische Festigkeit der Gehäusestruktur seien die Steckverbindungen auch für den Automobil-, Industrie-, Medizin- und Werkzeugmarkt geeignet.

(ID:44192446)