Opentouch-Suite ermöglicht unterbrechungsfreie Gerätewechsel während des Gesprächs

Unified Communications über sämtliche Geräte und Medien hinweg

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Tischtelefone der Alcatel-Lucent-Serie Omnitouch My IC Phone sind für den Einsatz mit der Opentouch-Suite geeignet.
Tischtelefone der Alcatel-Lucent-Serie Omnitouch My IC Phone sind für den Einsatz mit der Opentouch-Suite geeignet.

Die Opentouch-Suite von Alcatel-Lucent basiert auf einer Kommunikationsarchitektur mit den Alcatel-Lucent-Lösungen OmniPCX Enterprise und Genesys SIP sowie Carrier-Technologien des Herstellers. Die Opentouch-Architektur setzt auf einem SIP-basierenden Conversation Layer auf, der zwischen Anwendungs- und Serverschicht liegt, um über jedes Netzwerk und an jedem Endpunkt Gespräche zwischen mehreren Kommunikationspartnern, Geräten und Medien zu ermöglichen.

Opentouch bietet Konferenzfunktionen und unterstützt heterogene Medien. Benutzer könnten somit innerhalb desselben Gesprächs frei zwischen allen Geräten unterbrechungsfrei wechseln. Ein Gespräch könne beispielsweise über Instant Messaging mit Sprache oder Text beginnen und anschließend als Videogespräch oder als Teamsitzung fortgeführt werden. Jeder Benutzer sei in der Lage, über das System mehrere Teilnehmer zu- oder wegzuschalten und den Teilnehmern weitere Medienverbindungen oder Links zur Verfügung zu stellen.

Die Opentouch-Suite stellt über das Netzwerkmanagementsystem Alcatel-Lucent Omnivista 8770 einheitliche Managementfunktionen zur Verfügung. Damit würden die unterschiedlichen Managementsysteme, die derzeit notwendig sind, um Anwendungen für Unified Communications und Collaboration zu betreiben, entfallen, Benutzer, Anwendungen, Geräte und Netzwerke könnten von einer zentralen Stelle aus verwaltet werden.

Opentouch Business Edition

Bei der Opentouch Business Edition handelt es sich um einen All-in-one-Kommunikationsserver für den Mittelstand mit erweiterten Telefoniemerkmalen und Unified-Communications-Funktionen wie Unified Messaging, Instant Messaging/Presence, Video, Multimediakonferenzdienste und Mobilität. Alle Merkmale sind auf einem einzelnen Appliance-Server nach Industriestandard vorintegriert.

Opentouch Business Edition Hosted

Die gehostete Variante der Opentouch Business Edition Hosted wird als Blade-Server-Plattform angeboten und sei damit für Rechenzentrenumgebungen geeignet, in denen der Lösungsserver in einem Blade-System angeordnet ist und als Managed- und/oder Hosted-Service eingesetzt werden kann. Sie bietet neben den Merkmalen und Funktionen der Opentouch Business Edition erweiterte Managementmöglichkeiten.

Opentouch Multimedia Service

Die Opentouch Multimedia Services sind ein Software-Add-on zur Ergänzung vorhandener OmniPCX-Enterprise-Communications-Server von Alcatel-Lucent. Kunden könnten damit von erweiterten Gesprächsfunktionen profitieren. Die Services sollen die vorhandenen Investitionen schützen und einen reibungslosen Migrationspfad eröffnen.

Die Opentouch-Suite unterstützt das Omnitouch My IC Phone von Alcatel-Lucent. Das Tischtelefon ist mit Funktionen eines Smartphones ausgestattet, beispielsweise zur Integration von Anwendungen. My IC Phone läuft unter anderem auf den Kommunikationsplattformen Opentouch, OmniPCX Office R.8.1 und OmniPCX Enterprise R.10 for Hospitality.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 30281140 / Online Collaboration)