Suchen

Smartphone-App jetzt mit Sprach-Client UC-Lösung für bis zu 2.000 Teilnehmer im Netzwerk

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Unify hat für Openscape Business V2, seine All-in-one-UC-Lösung für kleine und mittelgroße Unternehmen, u.a. die UC-App für Smartphones um einen Sprach-Client ergänzt. Damit soll der Anwender das komplette „Büro“ jetzt praktisch überall mit hinnehmen können.

Firma zum Thema

Unify hat bei Openscape Business V2 die UC-App für Smartphones um einen Sprach-Client erweitert.
Unify hat bei Openscape Business V2 die UC-App für Smartphones um einen Sprach-Client erweitert.
(Bild: Unify)

Openscape Business V2 sei „All-IP ready“ und könne aufgrund seiner offenen Architektur in jede bestehende Telefonie-Infrastruktur implementiert werden. Dies gelte für alle Bereitstellungsoptionen. Die Lösung ist Unify zufolge für Unternehmen mit bis zu 2.000 Teilnehmern in einem Netzwerk geeignet und decke sowohl die komplette Telefonie als auch eine umfassende Bandbreite an UC-und Collaboration-Funktionen ab.

Neuerungen der aktuellen Version sind:

  • UC Smart, ein Angebot für kleine Unternehmen, mit höherem Leistungsumfang dank integrierter Konferenzen und Web-Collaboration-Anbindung.
  • Integration der SaaS-Lösung Circuit, die Sprache, Video, Messaging sowie Screen und Filesharing in einer Oberfläche zusammenführt, mittels Circuit Konnektor.
  • Openscape Business S, eine reine Softwarelösung, die wahlweise serverbasiert oder für den Einsatz in gehosteten Umgebungen oder in Rechenzentren in einer virtualisierten Version verfügbar ist, lässt sich ab sofort auf bis zu 1.500 Teilnehmer skalieren.
  • MyPortal to go mit integriertem VoIP-Client.
  • Servicepakete mit zusätzlichen Software-Supportleistungen.
  • Unterstützung von Microsoft Hyper V ab September 2015.
  • Flexible Anbindung an Kundendatenbanken (ODBC).

Mit der ab sofort verfügbaren Version 2 von Openscape Business bietet Unify Kunden und Partnern die Möglichkeit, den Software-Support über die beim Kauf inkludierten drei Jahre hinaus zu verlängern. Kunden, die bereits heute Openscape Business im Einsatz haben, sollen dank des inkludierten Software-Supports kostenlos auf die neue Version 2 hochrüsten können.

(ID:43557683)