Mobile-Menu

Digital Workplace Solutions Map Transparenz und Hilfestellung auf dem Softwaremarkt

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die Digital Workplace Solutions Map aus dem Analystenhaus BARC ist eine interaktive Marktübersicht über 400 Softwarelösungen für die Gestaltung des digitalen Arbeitsplatzes. Sie soll dabei helfen, den Softwaremarkt rund um das Thema Digital Workplace schnell und einfach zu erfassen.

Firma zum Thema

Die gesamte Ansicht der interaktiven Digital Workplace Solution Map im Technology Browser.
Die gesamte Ansicht der interaktiven Digital Workplace Solution Map im Technology Browser.
(Bild: BARC)

Mit der Einordnung der verschiedenen Lösungen in das Konzept Digital Workplace möchte das Analystenhaus BARC Organisationen eine erste Hilfestellung bei der Softwareauswahl und der Umsetzung des digitalen Arbeitsplatzes geben. Die Digital Workplace Solutions Map zeige in einer interaktiven Browserversion 400 Softwarelösungen, untergliedert in folgende Teilbereiche:

  • Enterprise Content Management (ECM) und Dokumentenmanagementsysteme (DMS),
  • Customer Relationship Management (CRM) und Customer Experience Management (CXM),
  • Input Management (IM),
  • Enterprise Resource Planning (ERP),
  • Human Resources (HR),
  • Prozessmanagement,
  • Process Mining,
  • Analytics,
  • Collaboration,
  • weitere Anwendungen

Die Marktübersicht sei auch ein Bestandteil des neuen 70-seitigen BARC Guide Digital Workplace mit zehn Fachartikeln, der Markteinschätzung, Case Studies und den Profilen verschiedener Anbieter als Wegweiser zum digitalen Arbeitsplatz.

Auf der Onlinekonferenz Digital Workplace am 19. und 20. Mai möchte BARC zeigen, wie der Weg zum Digital Workplace geebnet werden kann: Neben Keynotes, Softwaredemonstrationen, Best Practices und Diskussionen werde es auch einen Überblick über die Ergebnisse unabhängiger BARC-Forschungen und Entwicklungen im Markt geben.

(ID:47373138)