Mobile-Menu

3D-Sprachaufzeichnung und integrierter VPN-Client Tischtelefone für das digitale Zeitalter

Von Bernhard Lück

Für Arbeitsmodelle wie Hybrid- oder Remote-Arbeit hat Alcatel-Lucent Enterprise neue DeskPhones entwickelt, u.a. mit 3D-Sprachaufzeichnungen für Besprechungen in großen Räumen, Verbindungen zu drahtlosen Netzwerken sowie einem integrierten VPN-Client für Telearbeit.

Firmen zum Thema

Alcatel-Lucent Enterprise bietet seine DeskPhones in mehreren Farben und mit einer Auswahl an Zubehör an.
Alcatel-Lucent Enterprise bietet seine DeskPhones in mehreren Farben und mit einer Auswahl an Zubehör an.
(Bild: News Direct / Alcatel-Lucent Enterprise)

Alcatel-Lucent Enterprise hat seine neue DeskPhone-Serie in drei Kategorien unterteilt:

  • Basic: Das Tischtelefon im kompakten Format und mit SIP-Konnektivität sei mit den Alcatel-Lucent-Enterprise-Kommunikationsservern kompatibel und biete Business-Telefonie-Funktionen.
  • Essenziell: Das DeskPhone sei schlank designt, biete eine sehr gute Audioqualität und einen Anschluss für hybride digitale und IP-Konnektivität.
  • Enterprise: Das elegante modulare Gerät biete 360°-Audioqualität und sei in vier Farben über Anpassungs-Kits erhältlich. Die Tischtelefone verfügten über eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen und seien ideal für Büro- und Telearbeit.

Die Einführung der DeskPhones folge auf die jüngst durchgeführte Markteinführung der Kommunikationsplattform OmniPCX Enterprise Purple und sei zudem Teil der Digital-Age-Communications-Strategie (DAC) von Alcatel-Lucent Enterprise, die sich auf drei Säulen stützt:

  • Der digitale Arbeitsplatz: Die Mitarbeiter sollen von überall aus arbeiten können (im Büro, zu Hause oder unterwegs), mit effizienter Kommunikation, Zusammenarbeit und Kundenservice, mit cloudbasierten Lösungen, die jederzeit und von jedem Gerät aus verfügbar sind.
  • Gesteigerte Unternehmensagilität: Alcatel-Lucent Enterprise verbindet alles, Menschen, Anwendungen und Gegenstände (Assets), um traditionelle Geschäftsbeziehungen zu erleichtern, die Entscheidungsfindung zu beschleunigen, Geschäftsprozesse zu automatisieren und potenzielle Zwischenfälle zu erkennen, bevor sie auftreten.
  • Flexible Lösungen und Architekturen im Cloud-Modell: Von Standortlösungen (on premise) bis hin zu vollständigen Cloud-Lösungen (privat, öffentlich oder hybrid) können Unternehmen den besten Ansatz wählen, um ihre Transformation mit Blick auf das Budget, den Zeitrahmen und die angestrebten Ziele zu unterstützen.

Die DeskPhones seien über das Partnernetzwerk von Alcatel-Lucent Enterprise erhältlich.

(ID:47834407)